Behandlung

Babys mit Hirntumoren könnten davon profitieren, gezielte Behandlung

Brain Krebs in den Kindern ist biologisch deutlich von anderen kindheit Hirntumoren und konnte erfolgreich behandelt werden mit Medikamenten gezielt, wie eine neue Studie gezeigt hat. Ein aggressiver Hirntumor, genannten high-grade Gliom ist fast immer tödlich, bei älteren Kindern—mit nur 20 Prozent überleben länger als fünf Jahre. Babys und sehr Jungen Kindern diagnostiziert, wenn Sie weniger als 12 Monate alt sind, haben tendenziell ein besseres Ergebnis—mit rund zwei Drittel überleben

Umnutzung eines Medikaments zur Blutgerinnsel: Eine Notlösung zur Behandlung von Atemnot in COVID-19

Forscher am MIT und der University of Colorado in Denver haben vorgeschlagen, eine Notlösung, dass Sie glauben, dass könnte helfen Covid-19-Patienten im akuten respiratorischen distress. Durch Wiederverwendung eine Droge, die jetzt verwendet wird zur Behandlung von Blutgerinnseln, Sie glauben, Sie könnten den Menschen helfen, in Fällen, in denen ein ventilator ist nicht zu helfen, oder wenn ein ventilator steht nicht zur Verfügung. In drei Krankenhäusern in Massachusetts und Colorado, die

Behandlung von asthma mit data analytics

Als mehr und mehr Menschen integrieren das Internet der Dinge (IoT) Geräte in Ihr Leben, die Benutzer automatisieren Ihre Häuser, Ihre Fahrzeuge und Ihre Arbeitsplätze. Neue Forschung von der Universität von Delaware Junbo Sohn deutet darauf hin, dass IoT-Geräte haben eine andere wirkungsvolle Nutzung: Bewältigung chronischer Erkrankungen und sogar Leben retten. Sohn die Forschung, veröffentlicht in MIS Quarterly, erstellt ein health information system, das hilft, asthma-Patienten besser selbst verwalten Ihren

Das mathematische Modell dazu führen könnte, bessere Behandlung für diabetes

Eine vielversprechende neue Strategie zur Behandlung von diabetes ist, um den Patienten insulin, das zirkuliert in Ihrem Blut, bleiben inaktiv, bis aktiviert durch die steigenden Blutzuckerspiegel. Aber keine glucose-responsive insulins (GRIs) wurden für den menschlichen Gebrauch zugelassen, und der einzige Kandidat, trat in die klinische Versuchsphase wurde eingestellt, nachdem es versäumt, zu zeigen Wirksamkeit in den Menschen. MIT-Forscher haben nun ein mathematisches Modell entwickelt, das Vorhersagen kann, kann das Verhalten

Auseinandersetzung mit Schizophrenie—Experten plädieren für neue Ansätze zur Behandlung

Ein besseres Verständnis der gelebten Erfahrung von Menschen mit Schizophrenie ermöglichen würden, um Klinikern zu helfen, Patienten Leben mit Ihrer Erkrankung, neben der Behandlung der Symptome mit Medikamenten und Psychotherapie, sagen Experten an der Universität von Birmingham. Nach Ansicht der Forscher an der Universität, dieser Ansatz würde bedeuten, die Entwicklung eines Verständnisses von ‚ich-Störung‘ in der Schizophrenie—Patienten‘ der Sinn der Verbindung zu sich selbst und zu Ihren Aktionen gestört. In

Transkranielle magnetische stimulation zeigt Versprechen bei der Behandlung von Schlaganfall, Demenz und Migräne

Transkranielle Magnetstimulation (TMS) gezeigt hat, signifikante Wirksamkeit in der Behandlung von Depressionen und Zwangsstörungen. Aus einer kürzlich veröffentlichten Literatur review von Antonio H. Iglesias, MD, ein Loyola Medizin der Neurologe und assistant professor an der Loyola University Chicago Stritch School of Medicine, hebt die überzeugende wissenschaftliche und klinische Daten unterstützen die weitere Studien über die Verwendung von TMS für die Behandlung einer breiteren Reichweite der häufigsten neurologischen Erkrankungen, einschließlich Schlaganfall,

Viel kürzer Strahlung Behandlung sicher, wirksam für Menschen mit Weichteil-Sarkom

Eine neue Studie geführt von den Forschern an der UCLA Jonsson Comprehensive Cancer Center gefunden, dass die Behandlung von Weichteil-Sarkom, die mit Strahlung in einem deutlich kürzeren Zeitraum ist sicher, und wahrscheinlich genauso effektiv, als viel mehr konventionellen Kurs der Behandlung. Sarkom, einer seltenen Art von Krebs der Weichteile (zum Beispiel Muskel -, Nerven -, Fett-oder Bindegewebe) und Knochen, wirkt sich auf etwa 13.000 Menschen aller Altersgruppen in den Vereinigten

Medical group lehnt der Mitgliedstaaten, Grenzwerte für trans-Jugend den Zugang zu Behandlung

Eine Gruppe von medizinischen Fachkräften in südlichen Staaten lehnt die Vorschläge begrenzen würden transgender minderjährigen, den Zugang zu gender-Bekräftigung der Gesundheitsversorgung, wie Hormon-Therapie und Chirurgie. „Um es klar zu sagen, gender-Bekräftigung Pflege rettet Leben und ermöglicht trans junge Menschen, um zu gedeihen“, sagt ein Brief, unterzeichnet von mehr als 200 Krankenschwestern, ärzte, Berater, Sozialarbeiter in die gemeinnützige Kampagne für die Südlichen Gleichstellung, die die Befürworter für LGBTQ-Rechte in den Süden,

Steroide könnten mehr Schaden als gutes tun in der Behandlung von coronavirus

Steroide sollten vermieden werden, bei der Behandlung des aktuellen Roman coronavirus, raten Experten. Ein Kommentar zu diesem Artikel veröffentlicht in The Lancet zu dem Schluss, dass, basierend auf Daten aus früheren Ausbrüchen von ähnlichen Arten von Infektionen wie SARS, Steroide bieten wenig nutzen für den Patienten und könnte mehr Schaden als gutes tun. Sie sagen, dass Kliniker sollten noch die Verwaltung der Behandlung für Krankheiten wie asthma und anderen entzündlichen

Digitale Medizin: Videosprechstunden

Wie funktioniert eine Videosprechstunde? Der Patient kommt nicht wie üblich in die Praxis, sondern telefoniert per Videoschaltung mit dem Arzt. So können Mediziner und Patient viele Kilometer weit entfernt sein: Sie sehen sich aber und reden miteinander. Wer eine digitale Sprechstunde nutzen möchte, benötigt dafür ein Smartphone, Tablet oder einen internetfähigen Computer mit Kamera und Mikrofon. Wie gut lässt sich eine Krankheit per Videoschaltung behandeln? "In manchen Fällen sehr gut",