Corona

Corona: Infizierten-Zahl in Russland steigt rasant

Das Coronavirus breitet sich in Deutschland aus: 1449 Menschen sind bereits gestorben, 95.940 sind mit Covid-19 infiziert. Weltweit wurden bereits mehr als eine Million Fälle registriert. Mittlerweile verzeichnen die USA mit mehr als 324.000 Fällen die meisten Corona-Fälle weltweit. Alle Informationen zur Corona-Krise finden Sie im News-Ticker von FOCUS Online. In Russland gibt es fast eintausend Neuinfektionen binnen eines Tages – so viele wie noch nie. Die Behörden melden 954

Corona: Anstieg häuslicher Gewalt befürchtet – Hier finden Sie Hilfe – Naturheilkunde & Naturheilverfahren Fachportal

Wenn das Zuhause kein sicherer Ort ist Home-Office oder Kurzarbeit, Kontaktbeschränkungen und geschlossene Schulen, Kitas, Geschäfte und Freizeiteinrichtungen: Die Corona-Krise zwingt derzeit die meisten Menschen, rund um die Uhr zu Hause zu bleiben. Für manche bedeutet das „nur“ eine Einschränkung der persönlichen Freiheit, Kontakte und Freizeitaktivitäten, sie können es sich in den eigenen vier Wänden gemütlich machen. Für die Opfer von häuslicher Gewalt und Missbrauch oder für die Kinder suchtkranker

Corona: Wieso neigen viele jetzt zu Hamsterkäufen? – Naturheilkunde & Naturheilverfahren Fachportal

Welche Psychologie steckt hinter den Hamsterkäufen? Die Corona-Krise hat auch das Konsumverhalten vieler Menschen verändert und sogenannte Hamsterkäufe sind ein plötzlich vermehrt auftretendes Phänomen. Welche psychischen Gründe hinter den scheinbar irrationalen Kaufentscheidungen stecken, hat ein Forschungsteam der Universität zu Köln in einer aktuellen Umfrage untersucht. Viele Menschen neigen im Zuge der aktuellen Corona-Krise zu Hamsterkäufen von Toilettenpapier, Nudeln, Mehl und anderen Alltagsprodukten. In einer aktuellen Studie haben Professor Dr. André

Corona: Mehr als 4000 Neuinfektionen in Deutschland - Zahl der Todesfälle steigt auf 207

Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle in Deutschland ist auf mehr als 37.000 gestiegen. Insgesamt wuchs die Zahl in den vergangenen 24 Stunden um 4291 Infizierte. Es gibt mittlerweile 207 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus – 51 mehr als am Vortag. Zahl bestätigter Coronavirus-Fälle in Deutschland steigt auf 37.179, 207 Todesfälle Sie finden hier die aktuell gemeldeten Zahlen der Gesundheitsministerien der Länder. Baden-Württemberg: 7252 (56 Todesfälle) Bayern: 7289 (41 Todesfälle)

Geöffnete Restaurants und Grundschulen: Die Schweden leben trotz Corona fast normal weiter

Die Coronavirus-Pandemie ist längst auch in Schweden angekommen. Doch während andernorts in Europa das öffentliche Leben zum Stillstand gekommen ist, sind schwedische Restaurants und auch die Grundschulen weiter geöffnet. Die Schweden werden sogar ermuntert, nach draußen zu gehen und die Frühlingssonne zu genießen. Doch es wächst der Zweifel im Land, ob der schwedische Sonderweg der richtige ist zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus. „Wir dürfen nicht zulassen, dass sich das menschliche

Corona und Krebs: Was Patienten jetzt wissen müssen

Viele Menschen mit Krebs haben große Angst, sich mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 anzustecken, weil sie befürchten, dass die Krankheit bei ihnen einen schweren Verlauf nehmen wird. Bei einigen chronischen und gut kontrollierten Krebsarten ist dies aber unbegründet. Die Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie e.V. (DGHO) hat Empfehlungen für Krebspatienten herausgegeben. Das Robert Koch-Institut nennt Krebspatienten als eine von mehreren Risikogruppen für schwere Verläufe einer COVID-19-Erkrankung. Die DGHO präszisiert

Pandemie oder nicht? Warum das im Kampf gegen Corona eine zweitrangige Frage ist

China, Südkorea, Iran, Italien, Deutschland – das neuartige Coronavirus breitet sich immer weiter auf dem Globus aus. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) rief mit Blick auf den Erreger der Atemwegserkrankung Covid-19 bereits am Montag zur Vorbereitung auf eine „mögliche Pandemie“ auf, vor der offiziellen Einstufung der Krankheitswelle als „Pandemie“ schreckt sie aber weiterhin zurück.     Der Begriff setzt sich aus den altgriechischen Wörtern „pan“ für „alles“ und „demos“ für „Volk“ zu