dem

Forschung auf dem Windpocken-virus ebnet den Weg für Erfolg versprechende HIV-Impfstoff

Eine Studie führte durch Forscher an der Universität von Toronto und die Universität von Manitoba hat, brachte die Wissenschaft einen Schritt näher an mit dem Windpocken-virus zur Entwicklung eines Impfstoffs gegen HIV. Wissenschaftler haben lang gesehen, das Windpocken-virus im Impfstoff bilden als potenzielle „Vektor“ oder Frachtführer HIV-Gene und erzeugen Immunität gegen HIV, aber die Sicherheit betrifft, über diesen Ansatz haben nur begrenzte weitere Fortschritte. Die neue Studie ist die erste

Schadet hoher Blutdruck dem Gehirn?

Hohen Blutdruck zu senken, könnte die Chance erhöhen, im Alter geistig fit zu bleiben. Darauf deutet eine aktuelle Studie hin, für die Patienten drei Jahre lang eine intensive Bluthochdruck-Therapie erhalten hatten. "Wir fanden heraus, dass drei Jahre blutdrucksenkende Therapie nicht nur dem Herzen dramatisch halfen, sondern auch dem Gehirn", sagt Studienleiter Professor Dr. Jeff Williamson, Gerontologe an der Wake Forest School of Medicine in North Carolina. Durch die intensive Behandlung

Forschung: Blutdruckwerte über dem Normalwert können auch Anzeichen für Hirnschäden sein!

Krankhafte Veränderungen im Hirnvolumen durch erhöhten Blutdruck Menschen, die im Alter zwischen 20 und 40 Jahren bereits leicht erhöhte Blutdruckwerte aufweisen, haben ein höheres Risiko für Hirnschäden. Einer aktuellen Studie zur Folge geht ein erhöhter Blutdruck ab 140/90 mmHg mit der Abnahme der grauen Substanz im Gehirn einher. Dies kann insbesondere bei jüngeren Menschen zu Veränderungen des Hirnvolumens und somit zu Hirnschäden führen. Forschende des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften

Securpharm – Was ist ab dem 9. Februar anders?

Es sind nur noch zwei Wochen, bis das Securpharm-System anden Start geht: Ab dem 9. Februar müssen Apotheken bereits serialisierteArzneimittelpackungen vor der Abgabe an den Kunden einem Echtheitscheckunterziehen. Während ein Teil der Pharmazeuten dem Stichtag offenbar entspanntentgegenblickt, fürchten andere ein neues Bürokratiemonster. Klar ist: DerÜbergang in den neuen Fälschungsschutz wird fließend sein – und noch lassensich einige Fragen klären. Bis zum heutigen Freitag haben sich 19.219 Apotheken bei derNetzgesellschaft Deutscher

Hausbesuche sind auf dem Weg: Gesundheits-startup expandiert Arzt Hausbesuche nach Atlanta-Bereich mit Aetna

Versicherungsgesellschaft Aetna angekündigt, ist die Zusammenarbeit mit der in Los Angeles ansässige startup Heilen zu bieten Arzt Hausbesuche der Atlanta metropolitan area. Aetna – kommerzielle Mitglieder, nach der Ankündigung, in der Lage zu bekommen Hausbesuche von Heilen, ärzte. Heilen verwendet, board-zertifizierten Hausarzt-ärzte, Internisten und Kinderärzte. „Aetna—zusammen mit CVS—hat ein sehr starkes Engagement und Interesse zum treffen von Patienten, wo Sie sind, und, die Dienstleistungen und die Gesundheitsversorgung besser zugänglich und

Empfängnisverhütung: Die Art, wie Sie die Pille nehmen, hat mehr zu tun mit dem Papst als Ihre Gesundheit

Die Frauen wurden beraten, die kombinierten Pille für die letzten 60 Jahre unnötig erhöht die Wahrscheinlichkeit, ihn falsch, so dass Sie an der Gefahr von ungeplanten Schwangerschaft. Und so weit von der idealen situation ist das Ergebnis einer kosmetischen Macke von Pille design, basierend auf langen redundante historischen Kontext. Das ist da standard kombinierten oralen Kontrazeptiva – wie Microgynon, Rigevidon oder Marvelon – sind entworfen, um für 21 Tage, gefolgt

Gesundheitsfaktor: Wir sollten uns nach dem Bananen-Schälen gründlich die Hände waschen!

Verbraucherschützer warnen: Nach dem Bananen-Schälen unbedingt Hände waschen Ein Großteil der Deutschen liebt Bananen. Die süßen Früchte sind nicht nur sehr lecker, sondern auch äußerst gesund. Allerdings sollte man nach dem Schälen von Bananen das Händewaschen nicht vergessen. Darauf weisen Verbraucherschützer hin. Eine der beliebtesten Obstsorten Bananen gehören zu den beliebtesten Obstsorten der Bundesbürger. Die schmackhaften Früchte sind dank der enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe zwar sehr gesund, sie können der

Was sehen Sie auf dem Bild?

Amöben? Frosch-Laich? Fast: Es sindFettzellen. Doch wozu haben wirweiße und braune? Wann macht Fett krank? Und wie bekommt man es weg? Im AlmasedExperten Center gibt’s Diät-Wissen satt. Bei manchen Übergewichtigen wachsen Fettzellenauf das 200-Fache ihrer normalen Größe. Und: Keine Diät der Welt lässt die Zahlder Fettzellen schrumpfen. Was tun? Klicken Sie sich ins Almased Experten Center und  Machen Sie sich fit für Ihre Diät-Beratung … Gute Vorsätze,Fastenzeit, Bikini-Figur: Abnehm-Produkte aus

Die Interpharm auch auf dem Smartphone

Am 15. und 16. März feiern wir in Stuttgart 30 JahreInterpharm. Neben vielen altbewährten Highlights, wie dem wissenschaftlichenKongress oder dem ApothekenRechtTag, gibt es in diesem Jahr auch ein paarNeuerungen. Eine davon ist die Interpharm-App. Die Interpharm wird in diesem Jahr 30. Anlässlich ihresrunden Geburtstags kehrt sie sozusagen zu ihren Wurzeln zurück – nachStuttgart. Dort fand 1989 die erste Interpharm statt. Und auch zum Jubiläum am 15. und 16.März trifft man