Deutschland

Klimaforscher Mojib Latif und junge Aktivisten reden Klartext: "Mutter Erde hat Fieber"

Eckart von Hirschhausen lädt zu einer kleinen Klimakonferenz. Mit ihm diskutieren ECKART: Willkommen zu unserer Hamburger Klimakonferenz: drei Aktivisten und ein Ozean- und Klimaforscher am runden Tisch. Luisa, du studierst in Göttingen Geografie und bist Mitorganisatorin der Bewegung „Fridays for Future“, man sieht dich häufig im Fernsehen. Bei der Klimakonferenz in Katowice hast du Greta Thunberg begleitet. LUISA: Katowice war spannend, ich war zusammen mit Greta am Eingang des Konferenzgebäudes,

Nahende Mücken-Plage- In Deutschland auch neue Krankheiten angekündigt

Starke Ausbreitung von krankheitsübertragenden Stechmücken Krankheiten wie Dengue-Fieber, Zika, Chikungunya und Gelbfieber haben weltweit stark zugenommen. Schon längst haben einige Tropenkrankheiten auch Europa erreicht. So hat sich im Jahr 2018 das West-Nil-Fieber bis nach Norditalien ausgebreitet und auch in Tschechien wurden Mücken mit dem Erreger entdeckt. Eine aktuelle Studie untersuchte die Ausbreitung von den zwei gefährlichsten Mücken-Arten und kommt zu dem Ergebnis, dass uns eine Mücken-Plage bevorsteht. Ein internationales Forschungsteam

Große Mücken-Invasion im Anflug - Auch in Deutschland drohen neue Infektionskrankheiten

Starke Ausbreitung von krankheitsübertragenden Stechmücken Krankheiten wie Dengue-Fieber, Zika, Chikungunya und Gelbfieber haben weltweit stark zugenommen. Schon längst haben einige Tropenkrankheiten auch Europa erreicht. So hat sich im Jahr 2018 das West-Nil-Fieber bis nach Norditalien ausgebreitet und auch in Tschechien wurden Mücken mit dem Erreger entdeckt. Eine aktuelle Studie untersuchte die Ausbreitung von den zwei gefährlichsten Mücken-Arten und kommt zu dem Ergebnis, dass uns eine Mücken-Plage bevorsteht. Ein internationales Forschungsteam

Immer mehr Apotheker aus Drittstaaten kommen nach Deutschland

Zwischen2012 und 2017 haben 741 Apotheker aus Drittstaaten ihre Berufsqualifikation inDeutschland anerkennen lassen und es werden immer mehr. Dies geht aus der Antwortder Bundesregierung auf eine kleine Anfrage von Abgeordneten und der Fraktionder FDP hervor. Sie beschäftigt sich mit der Zuwanderung und dem Aufenthaltausländischer Fachkräfte.   Eine kleineAnfrage der FDP-Bundestagsfraktion befasst sich mit der Fachkräftestrategie derBundesregierung und dem Regierungsentwurf eines Fachkräfteeinwanderungsgesetzes(FEG). Beidewurden am 19. Dezember 2018 vom Bundeskabinett beschlossen. Mit diesen

Der große Herz-Atlas: Hier in Deutschland sind Herztote besonders selten

Beim Tod durch Herzkrankheiten gibt es weiter große Unterschiede zwischen den Bundesländern. Das stellt der Deutsche Herzbericht heraus. So sterben in Sachsen-Anhalt deutlich mehr Menschen an Herzleiden als zum Beispiel in Hamburg. Soll Uroma mit 91 eine neue Herzklappe bekommen? Ärzte in Deutschland haben solche Fragen in den vergangenen Jahren immer häufiger mit Ja beantwortet. Die Zahl der Herzoperationen bei betagten Patienten über 80 ist seit dem Jahr 2000 deutlich

Gefährliche Hyalomma-Zecke siedelt sich jetzt auch in Deutschland an

Gefährliche Hyalomma-Zecke in Schleswig-Holstein nachgewiesen In Schleswig-Holstein ist die gefährliche Hyalomma-Zecke nachgewiesen worden – und das im Winter! Diese Zeckenart ist eigentlich in südlichen Gefilden beheimatet. Die Blutsauger können unter anderem das lebensgefährliche Krim-Kongo-Fieber-Virus übertragen. Nicht heimische Zeckenart gefunden In den vergangenen Monaten haben Gesundheitsexperten vermehrt vor einer wachsenden Gefahr durch Zecken berichtet. Die kleinen Blutsauger können Infektionskrankheiten wie Borreliose und Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) übertragen. Inzwischen tauchen hier auch nicht heimische