die

Die meisten Jungen Frauen unglücklich, gestresst über Ihre sex-Leben, findet Studie

Die Hälfte der Jungen australischen Frauen werden sexuell-bezogene persönlichen Notlage, mit ein in fünf Frauen mit mindestens einem weiblichen sexuellen Dysfunktion (FSD), neue Forschung von der Monash University zeigt. Eine Studie der Women ‚ s Health Research Program der Monash University hat berichtet, für die erste Zeit, ein Gesamtbild der sexuellen Wohlbefinden der australischen Frauen im Alter zwischen 18 und 39. Die Ergebnisse wurden heute veröffentlicht (Montag, 24 Februar 2020)

Psychische Gesundheit Herausforderungen, die vier mal höher bei Jungen Müttern

Neue Forschung von der McMaster Children ‚ s Hospital zeigt, dass zwei von drei Jungen Mütter haben mindestens ein psychisches problem. Forscher fanden heraus, dass teenager-Mütter haben eine sehr viel höhere Prävalenz für psychische Gesundheit Herausforderungen als Mütter im Alter von 21 Jahren und älter und Jugendlichen, die nicht die Eltern. Fast 40% der Jungen Mütter haben mehr als eine psychische Gesundheit Problem, einschließlich depression, eine Reihe von Angststörungen und

- Boomer haben ein Drogenproblem, aber nicht die Art, die Sie vielleicht denken

Die Baby-Boomer – das ist jeder, der geboren wurde in den USA zwischen 1946 und 1964, sind 20% der Bevölkerung, mehr als 70 Millionen Amerikaner. Vor Jahrzehnten, viele in dieser generation experimentierte mit Drogen, die sowohl Freizeit-und illegal. Obwohl Boomer nicht über die gleichen Drogen, die heute viele sind, die Einnahme von Medikamenten, die oft für mehrere. Und selbst wenn diese Drogen legal sind, gibt es immer noch Risiken von

Öffentlichkeitsarbeit effektiv für die opioid-Einsatz Störung Langzeit-Behandlung

Proactive outreach, einschließlich klopfen an den Türen der Personen, die vor kurzem überdosiert auf Opioide, kann ein effektiver Weg, um sich intensiver auf Menschen, die opioid-Einsatz Störung mit long-term care, nach Ansicht der Forscher an Der University of Texas Health Science Center in Houston (UTHealth). In einer pilot-Studie, die UTHealth Forschung team gemessen, die Ergebnisse der klinischen Forschung-Programm, HELDEN, dass Sie erstellt, um Sie einzudämmen opioid-Einsatz Störung (OUD) in Houston.

Bariatric Chirurgie, die wirksam gegen early-onset obesity

Chirurgische Behandlung von übergewicht ist so effektiv für Personen entwickelt, die Störung früh, im Alter von 20, als für diejenigen, die entwickelt haben, Korpulenz später im Leben, eine Studie von der Universität Göteborg zeigt. Die Ergebnisse, veröffentlicht in der Zeitschrift Diabetes Care, beruhen auf den Daten der Swedish Obese Subjects (SOS) – Studie. Begann 1987 dieser Studie wird geleitet und koordiniert von der Sahlgrenska-Akademie an der Universität Göteborg. Die vorliegende

Ressourcen, die den Eltern helfen, Gespräche über Ende teen e-Zigarette verwenden

Heute ist die American Heart Association, der weltweit führenden non-Profit-Organisation mit Fokus auf Herz-und Gehirn-Gesundheit für alle, Hopelab und Alle Psychischen Gesundheit lanciert, Forschung-unterstützten tools, den Eltern zu helfen navigieren nuanciert und oft schwierigen Gespräche über die Jugend vaping-Epidemie. Nach 2019 National Youth Tobacco Survey, 5 Millionen Jugendliche melden, dass Sie e-Zigaretten in den letzten 30 Tagen und fast einer million Bericht mit Ihnen täglich. „Sprechen Sie“ Dampfen „Mit Ihrem

Patienten, die eine assistierte sterben konfrontieren eine Reihe von Barrieren

Jeder fünfte Amerikaner lebt heute in einem Staat mit legalen Zugang zu einer medizinisch assistierte Tod. In der Theorie, unterstützt sterbende Gesetze erlauben, Patienten mit einer unheilbaren Prognose zu beschleunigen das Ende Ihres Lebens, wenn Sie das Leid überwunden hat, den Wunsch zu Leben. Während diese Gesetze können machen den Prozess des Sterbens weniger schmerzhaft für einige, Sie machen es nicht einfacher. Von den Ländern, die Hilfe-im-sterben-Gesetze, die USA hat

Warum Zika-virus verursacht die meisten schädlichen Schäden an Gehirn Brasilianische Neugeborene

Durch Zika-virus, mehr als 1.600 Babys wurden geboren in Brasilien mit microcephaly, oder ungewöhnlich kleine Köpfe, von September 2015 bis April 2016. Die Epidemie nahm Gesundheitsberufe von überraschung, denn der virus war bekannt seit 1947, und wurde nicht mit Geburtsschäden verbunden. Als Wissenschaftler verschlüsselt, um herauszufinden, was Los war, denn eines Stand: 83% der microcephaly Fälle kamen aus dem Nordosten Brasiliens, obwohl Zika-Infektionen verzeichnet wurden, Bundesweit. Forscher von der Washington

Mehr als die Hälfte der älteren Menschen, die nicht verbrauchen genug protein um gesund zu bleiben

Mehr als die Hälfte der älteren Menschen in South Yorkshire nicht verbrauchen genug protein um gesund zu bleiben, entsprechend einer neuen Studie von der University of Sheffield ist Gesund, Lebensdauer-Institut. Die Studie, veröffentlicht heute in der Geriatrie, bewerteten die Diäten von 256 ältere Erwachsene im Alter zwischen 65 und 89 Jahre alt, in die South Yorkshire Bereich. Die Forscher bewerteten die beiden bestehenden datasets, von denen hatte umfangreiche und wertvolle

China-virus Todesopfer nähert sich die 1.400, UNS bemoans 'Mangel an Transparenz'

Die Zahl der Todesopfer aus China virus-Epidemie näherte sich von 1.400 auf Freitag, wie die Vereinigten Staaten, bemängelte eine „fehlende Transparenz“ von Peking über seinen Umgang mit der Krise setzte die Globale Panik. Fast 64,000 Menschen sind nun erfasst worden sind krank geworden durch das virus in China, mit der letzten beiden Tage zeigen einen steilen Anstieg nach einem Wechsel in der diagnostischen Methoden. Der National Health Kommission offenbart ein