empfohlen

Zolgensma in der EU zur Zulassung empfohlen

Der Humanarzneimittelausschuss der EMA empfiehlt, Zolgensma auch in der EU zuzulassen. Das Gentherapeutikum zur Behandlung schwerer Formen der Spinalen Muskelatrophie gilt mit etwa zwei Millionen Dollar Therapiekosten als bislang teuerstes Arzneimittel. Onasemnogen abeparvovec sollen Säuglinge und Kleinkinder mit schweren Formen der Spinalen Muskelatrophie, wie SMA Typ 1 oder maximal drei Kopien des SMN2-Gens, erhalten. In den USA darf Novartis Zolgensma bereits seit Mai 2019 vermarkten. Nachdem Zolgensma® (Onasemnogene abeparvovec-xioi) bereits im Mai

Patienten mit übung-bedingten Hyponatriämie empfohlen, zu "trinken, um Durst'

Hyponatriämie ist ein Zustand des niedrigen Natrium-Konzentration im Blut. Längere overhydration während der übung ist die primäre Ursache für alle Formen der übung-associated hyponatremia (EAH) und sollte vermieden werden. Die aktualisierte EAH Leitlinien für die klinische Praxis herausgegeben von der Wilderness Medical Society betonen, dass Personen, die in der physischen und Ausdauer-Aktivitäten muss man trinken um Ihren Durst (bekannt als „trinken nach Durst“) zu vermeiden, overhydration. Die Richtlinien erscheinen in