Erwachsene

Studie bestätigt effektive, weniger toxische Behandlungsoption für Erwachsene Patienten mit Burkitt-Lymphom

Studie bestätigt wirksame, weniger toxische alternative zu den standard-Behandlung für Erwachsene Patienten mit Burkitt-Lymphom In einer neuen Studie, die eine alternative Behandlung, die weniger toxisch als standard-Dosis-intensive Chemotherapie gefunden wurde, als hoch wirksam für Erwachsene mit Burkitt-Lymphom in allen Altersgruppen und unabhängig von HIV-status. Neben wird besser toleriert, das Regime, genannt Dosis eingestellt (DA) EPOCHE-R, ist bereits eine option für diffuses großzelliges B-Zell-Lymphomen und kann verabreicht werden in einer ambulanten

Technologie die Nutzung durch Erwachsene mit Typ 1 diabetes niedriger bei Afro-Amerikaner, Hispanics

Kontinuierlichen Glukose-monitor (CGM) und kontinuierliche subkutane insulin-infusion (CSII) – Geräte sind bekannt, um zu einer Verbesserung der Ergebnisse bei Patienten mit Typ-1-diabetes (T1D), noch Afro-amerikanischen und hispanischen Patienten stehen Hindernisse der Nutzung dieser Geräte, so die Ergebnisse einer kleinen single-center-Retrospektive Studie. Die Ergebnisse der ENDO-2020 abstract veröffentlicht in der Zeitschrift der Endocrine Society. „Wir haben festgestellt, dass der Einsatz von Technologie unter Kaukasiern höher war, als Ihre Verwendung in anderen

Coronavirus ist junge Erwachsene, die Kranken—und die Verbreitung durch Sie

Als COVID-19 Fällen steigen weiter weltweit ein verbreiteter Irrtum, sich mit der Krankheit ist, dass es betrifft vor allem die älteren unter Schonung jüngere Menschen. Mittlerweile sind die meisten Menschen gehört haben, die Statistiken aus China, sagte, dass 80 Prozent der COVID-19 Fällen mild sind, nur 20% sind schwer oder kritisch ist, und dass die überwiegende Mehrheit der Todesfälle auftreten, bei älteren Menschen und Menschen mit zugrunde liegenden gesundheitlichen Bedingungen.

Die übersterblichkeit beobachtet für ältere Erwachsene mit BP unter 130/80 mm hg

(HealthDay)—Für ältere Erwachsene, Blutdruck (BP) < 130/80 mm Hg ist im Zusammenhang mit Sterblichkeit, laut einer Studie online veröffentlicht am 5. März in Alter und Altern. Jane A. H. Masoli, M. B. Ch.B., von der University of Exeter Medical School in Großbritannien, und Kollegen führten eine prospektive Beobachtungsstudie Analyse unter Verwendung elektronischer Patientenakten zu prüfen, die Korrelation zwischen BP und Mortalität/kardiovaskuläre Ergebnisse in einer Grundversorgung der Bevölkerung im Alter von

Neue CDC-Statistiken: Erwachsene dürfte live ein wenig länger, Herzkrankheiten noch immer an der Spitze killer

Die Lebenserwartung stieg im Jahr 2018 zum ersten mal in mehreren Jahren, und die rate der Herzkrankheit Todesfälle sah eine leichte dip—obwohl es bleibt die nation der top-killer, nach neuen Bundesregierung berichten. Erwachsene gewann 1.2 Monate, oder 36 Tage, in der die Lebenserwartung im Vergleich zum Jahr 2017, nach Daten veröffentlicht am Donnerstag von den Centers for Disease Control and Prevention. Der bescheidene Anstieg ist eine willkommene Nachricht gegeben es

Unterschiede gesehen bei den Ergebnissen für junge Erwachsene mit CRC

(HealthDay)—Schlechtere Ergebnisse gesehen werden, für junge Erwachsene (YA) Patienten mit dick-und Enddarmkrebs (CRC), das Leben in der niedrigsten Einkommens-und Bildungs-Bereichen, laut einer Studie, präsentiert auf der American Society of Clinical Oncology jährlichen Gastrointestinal Cancers Symposium, gehalten von Jan. 23 bis 25 in San Francisco. Ashley Matusz-Fisher, M. D., vom Carolinas Medical Center in Charlotte, North Carolina, und Kollegen erhielt Daten von 26,768 YA Patienten (≤40 Jahre), diagnostiziert mit CRC zu

Junge Erwachsene erleben Obdachlosigkeit sind nicht auf der Suche nach medizinischen Versorgung nach einer Vergewaltigung

Fast drei Viertel der Jungen Erwachsenen erleben Obdachlosigkeit, wer vergewaltigt, sucht nicht die post-sexuelle übergriffe medizinische Versorgung, eine Gelegenheit verpasst, zu stark zu reduzieren Ihr Risiko sich mit HIV zu infizieren, nach einer Umfrage, geführt von Der University of Texas Health Science Center in Houston (UTHealth). Ergebnisse erschien heute in der American Journal of Preventive Medicine. Die Befragung beteiligt 1,405 Erwachsene zwischen 18 und 26 Jahren, die erleben Obdachlosigkeit. „Schritte

Niere-Krankheit-Ergebnisse unterscheiden sich zwischen stark adipöse Kinder vs. Erwachsene nach Adipositaschirurgie

Jugendliche mit Typ-2-diabetes hatten mehr hyperfiltration genannt und früher Dämpfung Ihrer erhöhte Urin-albumin-zu-Kreatinin-ratio (UACR) nach Magen-bypass-Operation im Vergleich mit Erwachsenen. Dieser Befund kontrastiert mit Jugendlichen oder Erwachsenen, die nicht über diabetes vor der Operation, nach einer Studie vorgestellt, Nov. 8, 2019, während der American Society of Nephrology ‚ s Kidney Week 2019, die weltweit größte Sammlung von Nieren-Forscher. „Die Erkenntnisse aus dieser Arbeit, die Unterstützung einer jüngsten Erklärung von der

Viele ältere Erwachsene sind nicht vollständig vorbereitet für den Notfall, poll findet

Die meisten Menschen im Alter über 50 sagen, Sie sind bereit für Naturkatastrophen und Notsituationen, aber eine neue nationale Umfrage zeigt, dass viele nicht wichtige Schritte zum Schutz Ihrer Gesundheit und Wohlbefinden im Falle von schweren Wetter, langfristigen Stromausfällen oder anderen Situationen. Weniger als die Hälfte haben sich angemeldet für den Notfall Warnung Systeme angeboten, die von Ihrer Gemeinschaft, die entscheidenden Informationen im Falle von Unwettern, Naturkatastrophen, sperren verfügen, die

Risiko für psychische Erkrankungen für Erwachsene mit Zerebralparese

(HealthDay)—Erwachsene mit Zerebralparese (CP) haben eine erhöhte Prävalenz von psychischen Erkrankungen, laut einer Studie online veröffentlicht Aug. 6 in den Annals of Internal Medicine. Daniel G. Whitney, Ph. D., von der University of Michigan Depression Center in Ann Arbor, und Kollegen untersuchten die Prävalenz von psychischen Störungen bei Erwachsenen mit versus diejenigen ohne CP mit Daten von 8,7 Millionen Erwachsene, darunter 7,348 Erwachsenen mit CP. Die Prävalenz von 37 psychische