Fehlinformationen?

'Coronavirus-Leugner verbreiten gefährliche Fehlinformationen, Verschwörungstheorien über Pandemie

In der Mitte von einer globalen Pandemie, Verschwörungstheoretiker gefunden haben, noch in anderer Weise zu verbreiten gefährliche Desinformation und Fehlinformationen über COVID-19, säen von zweifeln über die schwere und leugnen die Existenz der Pandemie. Seit März 28, Verschwörungstheoretiker—“Corona-Virus-Leugner“ —wurden mit dem hashtag #FilmYourHospital, um Menschen zu ermutigen, zu besuchen, lokalen Krankenhäusern, um Bilder und videos zu beweisen, dass der COVID-19-Pandemie ist eine aufwendige hoax. Die Voraussetzung für diese Verschwörungstheorie beruht

Out-of-Kontext-Fotos sind eine leistungsstarke low-tech-form von Fehlinformationen

Wenn Sie denken, visuelle Fehlinformationen, vielleicht denken Sie von deepfakes—videos, die real erscheinen, aber tatsächlich wurde erstellt mit leistungsstarken video-editing-algorithmen. Die Macher Bearbeiten prominenten in Pornographische Filme, und Sie können Worte in die Münder von Menschen, die nie, sagte Sie. Aber die Mehrheit der visuellen Fehlinformation, dass die Menschen ausgesetzt sind, geht es um viel einfachere Formen der Täuschung. Ein gemeinsames Verfahren umfasst das recycling legitim, alte Fotografien und videos

WHO besorgt über Fehlinformationen zum Coronavirus

Die Weltgesundheitsorganisation WHO zeigt sich besorgt über die Informationsflut zum Coronavirus. Der Ausbruch des Erregers 2019-nCoV sei von einer „massiven Infodemie“, einer Überschwemmung an Informationen begleitet worden, teilte sie am Sonntagabend in Genf mit. Einige Informationen seien korrekt, andere nicht. In China, wo es bislang die meisten Infektionen gab, werden Menschen mit Drohnen verfolgt und zum Tragen eines Mundschutzes aufgefordert. Zu Beginn des neuen Jahres wurde in der zentralchinesischen Metropole

Meinung: Sind Forscher Schuld für Ernährung Fehlinformationen?

Die Suche nach „wissenschaftliche Wahrheit“ ist nie direkt. Eher, Hügel, Kurven und sogar die gelegentliche „U-turn“ beschreiben die Reise. Ich machte diese Erfahrung, als Autor von einem kürzlich veröffentlichten Bericht in der Zeitschrift der American Medical Association die Untersuchung der Diäten von fast 30.000 Personen. Wir fanden Hinweise auf höhere raten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei Erwachsenen, die aßen mehr Eier. Die resultierende Lawine von Geschichten in der Presse stark vereinfacht, die