Fibrose

Neue intra-Nasen-imaging zur Untersuchung Atemwege bei Patienten mit zystischer Fibrose

Ein Papier, heute veröffentlicht in Science Translational Medicine beschreibt eine einfache, minimal-invasive neues Werkzeug zur Anzeige von unterschieden in der nasalen Atemwege von Mukoviszidose-Patienten in vivo auf zellulärer Ebene. Die neue Technik bietet hochauflösende Bilder von der Haar-ähnliche Strukturen genannt Zilien, die Linie nasalen Atemwege sowie detaillierte Merkmale der clearance von Schleim, der beeinträchtigt bei Menschen mit CF, verursacht erhebliche Morbidität. Der bildgebende Katheter, der über 2-Millimeter im Durchmesser, verwendet

Wissenschaftler berichten, neue Ansatz zu verringern oder zu verhindern, dass der renalen Fibrose

Renale Fibrose, die krankhafte Ansammlung des fibrotischen Materials innerhalb der Niere, behindert die Nierenfunktion und führt möglicherweise zu eventuellen Nierenversagen. Anhand von genetisch veränderten Mäusen, die Forscher von der Duke University untersucht die Mechanismen der Interaktion zwischen T-Zellen, angiotensin-Rezeptoren (AT1), und Makrophagen, zu verstehen, Ihre Rolle in der Behinderung der renalen Fibrose. Ein Bericht in der American Journal von der Pathologie lässt vermuten, dass selektiv die Aktivierung von AT1-Rezeptoren auf