fliegt

Trotz positivem Corona-Test: Paar fliegt nach Hawaii- und wird am Flughafen festgenommen

Eine Familie aus Seattle trat trotz bekannter Corona-Erkrankung ihren Flug nach Hawaii an. Bei der Ankunft wurden die Eltern verhaftet. Den beiden wird nun vorgeworfen, die anderen Fluggäste fahrlässig gefährdet zu haben. Ein Paar aus Seattle flog am Mittwoch mit ihrem vierjährigen Sohn von San Francisco nach Lihue auf Hawaii – obwohl sie zuvor positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. Wie „ABC News“ berichtet, sollen die beiden noch in Seattle

Die Niederlande sind der bittere Beweis: Wer Freiheit liebt, dem fliegt Corona um die Ohren

Im Prinzip hatte Mark Rutte keine Wahl. Die Niederländer legen traditionell einfach so viel Wert auf persönliche Freiheit und Eigenverantwortung, dass ihnen der Ministerpräsident zu Beginn der Pandemie gar nicht erst mit strengen Maßnahmen zu kommen brauchte. Also gab Rutte sich in der Kommunikation betont antiautoritär und beschwichtigend, wobei sein spöttischer Kommentar über Hamsterkäufer zum kleinen Klassiker geriet: "Wir haben so viel Klopapier, wir können zehn Jahre kacken." Über Monate verfolgten die Niederlande eine weniger

Große chinesische Propaganda-Aktion zu Covid-19 fliegt auf

Die Covid-19-Pandemie hält die Welt weiterhin in Atem. Bereits mehr als 7,2 Millionen Menschen haben sich weltweit mit dem neuartigen Coronavirus infiziert – 185.457 davon in Deutschland. 400.000 Menschen sind bereits an Covid-19 gestorben. Covid-19-News aus Deutschland und der Welt – die Topmeldungen: Chinesische Propaganda-Aktion fliegt auf (07.18 Uhr) +++ Corona-Neuinfektionen in Schweden klettern auf Höchststand (23.04 Uhr) +++ US-Regierung lehnt erneuten Lockdown ab (21.35 Uhr) +++ Bundesländer melden 408