gebunden

Geringe Gesundheitskompetenz gebunden zu schlechter Herzinsuffizienz Ergebnisse

(HealthDay)—Schlechte Gesundheitskompetenz verbunden mit schlechter Herzinsuffizienz Ergebnisse, nach einer überprüfung veröffentlicht in der Juni-Ausgabe des JACC: Herzinsuffizienz. Matteo Fabbri, M. D., von der Mayo-Klinik in Rochester, Minnesota, und seine Kollegen führten eine systematische Literaturrecherche zu bewerten, Zusammenhänge zwischen der Gesundheitskompetenz und health-outcomes bei Patienten mit Herzinsuffizienz. Basierend auf 15 Studien, die Forscher fanden heraus, dass im Durchschnitt 24 Prozent der Patienten mit Herzinsuffizienz hatte, Unzureichende oder marginale Gesundheitskompetenz. Es wurde

Höhere Aufnahme von Obst, Gemüse gebunden zu weniger Symptome der menopause

(HealthDay)—Eine Ernährung Reich an Obst und Gemüse kann zu vermindern die Symptome der menopause, nach einer Studie veröffentlichte vor kurzem in den Wechseljahren. Maryam Safabakhsh, M. S. P. H., von der Universität Teheran im Iran, und Kollegen untersuchten Soziodemographischen Daten, diätetische Einlässe, anthropometrische Maßnahmen und Symptome der menopause unter 393 postmenopausalen Frauen. Die Forscher fanden heraus, dass nach Anpassung für andere Faktoren, war es eine inverse Beziehung zwischen Gesamt-Verzehr von

Wiederholt Maßnahmen der 9/11-related PTSD gebunden, um die Sterblichkeit

(HealthDay)—Basierend auf wiederholten Messungen, 9/11-bezogenen wahrscheinliche posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) ist assoziiert mit einer erhöhten Mortalität Risiko, laut einer Studie online veröffentlicht Feb. 5 in JAMA Netzwerk Öffnen. Ingrid Giesinger, aus dem World Trade Center Health Registry in Long Island City, New York, und Kollegen führten eine longitudinale Studie von 63,666 Registrierung von Kursteilnehmern (29,270-Responder und 34,396 Zivilisten) zu prüfen, ob die 9/11-verwandten wahrscheinlichen PTSD ist, die mit Mortalität assoziiert risk.

Fett Diäten gebunden führende Ursache für Sehverlust bei Senioren

(HealthDay)—Diäten schwer in rotem Fleisch und fetthaltige Lebensmittel könnte helfen, die spur zu einem führenden Ursache für Sehverlust bei älteren Amerikaner, neue Forschung schlägt vor. Die Studie ergab, dass Menschen, die aßen mehr typisch westliche Ernährung waren drei mal häufiger zu entwickeln, ein Auge Zustand, beraubt Sie Ihres zentralen vision—in einem späten Stadium der altersbedingten Makula-degeneration. „Was, die Sie Essen, scheint wichtig zu sein, um Ihre vision, und ob oder

Faktoren gebunden Schwangerschaftsraten bei Frauen, die Dialyse erkundet

(HealthDay)—Aufgrund eingeschränkter Fertilität, Schwangerschaft ist nicht üblich, Frauen an der Dialyse, aber die Schwangerschaftsrate ist höher, als bisher angenommen, und mehrere Faktoren sind im Zusammenhang mit der Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft, entsprechend einer Studie online veröffentlicht am Okt. 8 im Journal of the American Society of Nephrology. Silvi Shah, M. D., von der University of Cincinnati und Kollegen retrospektiv analysiert Daten aus dem US Renal Data System (mit Medicare als primären

Komplikationen während der Schwangerschaft gebunden höheres Risiko, später Bluthochdruck

(HealthDay)—Mehrere erste-Zeit, Komplikationen während der Schwangerschaft verbunden sind mit der Entwicklung der Hypertonie (HTN) zwei bis sieben Jahre später, laut einer Studie, veröffentlicht im Okt. 1 Ausgabe der Zeitschrift der American Heart Association. David M. Haas, M. D., der Indiana University School of Medicine in Indianapolis, und Kollegen verwendeten follow-up-Daten von 4,484 Frauen nach Ihrer ersten Schwangerschaft (mittleres follow-up 3,2 Jahre), um zu bewerten, den Zusammenhang zwischen Ergebnissen in den

Binden Sie den Knoten gebunden ist, länger Lebensdauer, neue Daten zeigen

(HealthDay)—Eheleute nicht nur länger Leben als singles, aber die Langlebigkeit Lücke zwischen den beiden Gruppen wächst, die US-Regierung Gesundheits-Statistiker berichten. Die Alters-adjustierte Sterblichkeit der verheirateten sank um 7% zwischen 2010 und 2017, nach einer neuen Studie des National Center for Health Statistics (NCHS), Teil des US-amerikanischen Centers for Disease Control and Prevention. „Nicht nur ist die rate für verheiratete senken, aber es ist rückläufig, mehr als jede andere Gruppe,“, sagte

Neuropathologie gebunden Demenz-ID hatte in der Fußball-Spieler, der hatte CTE

(HealthDay)—Weiße Substanz rarefaction, arteriolosklerose, und dorsolateralen frontalen Kortex (DLFC) neurofibrilläre tangles (NFTs) sind unabhängig assoziiert mit Demenz bei älteren Männern, die Fußball gespielt und hatte chronische traumatische Enzephalopathie (CTE), laut einer Studie online veröffentlicht Aug. 5 in JAMA-Neurologie. Michael L. Alosco, Ph. D., von der Boston University Alzheimer ‚ s Disease Center und CTE-Center, und Kollegen untersuchten die Korrelation der weißen Substanz rarefaction und zerebrovaskuläre Erkrankungen, die mit Demenz in

Schlechter Geruchssinn gebunden zu erhöhten Langzeit-Mortalität bei den Senioren

(HealthDay)—Bei älteren Erwachsenen, schlechter Geruchssinn ist im Zusammenhang mit erhöhten Langzeit-Mortalität, nach einer Studie online veröffentlicht am April 30, die in den Annals of Internal Medicine. Bojing Liu, Ph. D., vom Karolinska Institutet in Stockholm und Kollegen untersuchten schlechten Geruchssinn in Bezug auf die Sterblichkeit unter 2,289 Erwachsene im Alter von 71 bis 82 Jahren bei Studienbeginn. Teilnehmer wurde der Brief Smell Identification Test an der Basislinie und verfolgt wurden

AEDs gebunden zu höheren Pneumonie-Risiko bei Alzheimer-Patienten

(HealthDay)—Antiepileptika (AED) verwenden, erhöht das Risiko für Lungenentzündung in Patienten mit der Alzheimer-Krankheit (AD), laut einer Studie, die kürzlich im Journal of Alzheimer ‚ s Disease. Heidi Taipale, Ph. D., von der Universität von Ost-Finnland in Kuopio und seine Kollegen werteten ob der Vorfall AED-Einsatz ist mit einem erhöhten Risiko für Pneumonie unter Gemeinschaft lebende Personen mit AD. Eine finnische Datenbank, die verwendet wurde, zu identifizieren 70,718 AD-Patienten. Neue AED-Anwender