gegen

COVID-19: Diese Heilpflanzen wirken gegen SARS-CoV-2 – Naturheilkunde & Naturheilverfahren Fachportal

Wirkung von Heilpflanzen gegen SARS-CoV-2 untersucht Bei der Suche nach Wirkstoffen gegen das neue Coronavirus haben in einer aktuellen Studie einige Heilpflanzen vielversprechendes Potenzial gezeigt. Insbesondere Schwarzer und Grüner Tee – (gewonnen aus Camellia sinensis) sowie Extrakte von Haritaki (Terminalia chebula) sind hier laut Aussage des Forschungsteams zu nennen. Behandlungsmöglichkeiten gegen das neue Coronavirus SARS-CoV-2 werden derzeit händeringend gesucht. Wie so oft könnte der Schlüssel zur Entwicklung eines effektiven Wirkstoffs

Tausende demonstrieren in Berlin gegen Corona-Maßnahmen

Die Corona-Pandemie hält die Welt weiterhin in Atem: Mehr als 17 Millionen Menschen haben sich bisher mit dem Coronavirus infiziert, 208.971 davon in Deutschland. Die USA melden nahezu täglich neue Rekordzahlen. Aktuelle Nachrichten zur Corona-Krise aus Deutschland, Europa und der Welt lesen Sie im News-Ticker von FOCUS Online. TOP-NEWS: Tausende demonstrieren in Berlin gegen Corona-Maßnahmen Mehrere Tausend Menschen haben sich am Samstag in Berlin zu einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen

Im Kampf gegen Killerkeime: Forscher entwickeln Strategien gegen Antibiotikaresistenzen

Multiresistente Keime sind eine Gefahr für unsere Gesundheit. Pro Jahr sterben in Europa rund 33.000 Menschen an einer Infektion. Wissenschaftler arbeiten an verschiedenen Methoden, um die lebensgefährlichen Keime zu bekämpfen. Es ist eine der größten medizinischen Herausforderungen des Jahrhunderts. Antibiotikaresistente Keime fordern in Europa jährlich rund 33.000 Leben. Zahlreiche Menschen sterben an einer Infektion. Die ZDF-Sendung „plan b“ zeigt, welche Strategien es gibt, um die Verbreitung der Keime aufzuhalten. Ursachen

Der Feind im inneren: Schutz gegen die Ausbreitung von intrazellulären Bakterien

Melbourne-Forscher haben gezeigt, der mehrere, Ineinander Zelltod-Systeme, die verhindern, dass die Ausbreitung der ‚intrazelluläre‘ Bakterium Salmonella, eine wichtige Ursache der Typhus-Fieber, die tötet mehr als 100.000 Menschen jährlich. Das team zeigte, dass die Ausbreitung von Salmonellen, wird eingeschränkt durch den Tod der infizierten Zellen, aber überraschend Zellen sterben kann, in mehrere verschiedene Möglichkeiten. Obwohl Salmonellen kontinuierlich versucht zu überlisten infizierten Zellen durch die Blockierung Ihre Selbstmord-Zellen entwickelt haben, beeindruckend „back-up“

Was hilft gegen Hämorrhoiden? Das sagt der Facharzt

Allem Irrglauben zum Trotz handelt es sich bei Hämorrhoiden um keine Krankheit – ganz im Gegenteil, denn sie haben eine wichtige Funktion: Die weichen, gut durchbluteten Polster befinden sich auf der Innenseite des Analkanals und dienen für den Feinabschluss. Doch was bedeutet das genau? „Während der Schließmuskel lediglich den Stuhlgang zurückhält, sind die Hämorrhoiden für das Zurückhalten von Flüssigkeiten und Gasen verantwortlich“, erklärt Dr. med. Marcus Plonsker von der Proktologie Niendorf.

UK s-Impfstoff gegen SARS-CoV-2 ist sicher und induziert eine Immunreaktion

Vielversprechend frühen Stadium Ergebnisse aus einer phase 1/2 der klinischen Studie des UK ‚ s Impfstoff-Kandidaten gegen SARS-CoV-2 (das virus, das bewirkt, dass COVID-19), die heute veröffentlicht in Der Lanzette. Der frühen Phase Studie findet, dass der Impfstoff sicher ist, verursacht nur wenige Nebenwirkungen, und induziert eine starke Immunantwort in beiden teilen des Immunsystems—zu provozieren eine T-Zell-Antwort innerhalb von 14 Tagen nach der Impfung (dh, eine zelluläre Immunantwort, die er

Frauen, die Hormonersatztherapie kann mehr resistent gegen Urin-Infektionen

In der ersten Analyse seiner Art, US-amerikanische ärzte haben gezeigt, dass Frauen, die eine menopausale Hormontherapie (MHT, auch bekannt als HRT) haben eine größere Vielfalt von nützlichen Bakterien in Ihrem Urin, die möglicherweise die Schaffung von Bedingungen, die entmutigen Harnwegsinfektionen. Die Studie zeigt auch, dass Frauen, die leiden unter wiederkehrenden Infektionen haben eine geringere Vielfalt an Bakterien in Ihrem Urin, wodurch Sie anfälliger für Infektionen. Diese Arbeit präsentiert bei der

US-Präsident Trump spricht sich gegen nationale Maskenpflicht aus

Die Corona-Pandemie hält die Welt weiterhin in Atem: Mehr als 13 Millionen Menschen haben sich bisher mit dem neuartigen Coronavirus infiziert, 200.938 davon in Deutschland. Die USA melden nahezu täglich neue Rekordzahlen. Corona-News aus Deutschland und der Welt – die Topmeldungen: Stadt Köln eröffnet "Corona-Biergarten" – mit Erfolg (12.45 Uhr) US-Präsident Trump spricht sich gegen nationale Maskenpflicht aus (11.05 Uhr) +++ USA verzeichnen neuen Höchststand bei Corona-Neuinfektionen (8.08 Uhr) +++ Corona-Neuinfekionen

Biontech will im Dezember Impfstoff präsentieren - wo wir im Kampf gegen Corona stehen

Optimisten hoffen, dass es Ende des Jahres einen wirksamen Impfstoff gegen das Coronavirus gibt. Vielversprechende Kandidaten haben Biontech, Curevac und Moderna ins Rennen geschickt. Sie alle testen RNA-Wirkstoffe. Welcher gerade wo steht. Einer derjenigen, die Optimismus in Sachen Impfstoff verbreiten, ist Ugur Sahin. Der Chef des Mainzer Unternehmens Biontech glaubt, dass der in Kooperation mit dem US-Pharmakonzern Pfizer entwickelte Impfstoff bis Dezember zulassungsreif sein wird. Für seine Zuversicht hat Sahin

Tai Chi ein Mittel gegen Herzerkrankungen? – Naturheilkunde & Naturheilverfahren Fachportal

Was bewirkt Tai Chi bei Menschen mit Herzerkrankungen? Können Menschen mit Herzerkrankungen von Tai Chi profitieren? Laut einer aktuellen Studie verbessern sich durch die Ausübung von Tai Chi offenbar das Wohlbefinden und die Lebensqualität und gleichzeitig nimmt die psychische Belastung ab. Bei einer Untersuchung der University of Arizona wurde festgestellt, dass Tai Chi vorteilhaft für Menschen mit Herzerkrankungen und Schlaganfall sein kann. Die Ergebnisse wurden in dem englischsprachigen Fachblatt „European