gegen

EU-Kommission verhängt Millionenstrafe gegen Teva und Cephalon

Die Pharmafirmen Teva und Cephalon ist eine „Pay-for-Delay-Vereinbarung“ auf die Füße gefallen: Knapp zehn Jahre nachdem die EU-Kommission ein Kartellverfahren gegen sie eingeleitet hat, sollen sie nun 60,5 Millionen Euro Strafe zahlen. Teva soll dafür kassiert haben, ein Modafinil-Generikum verspätet auf den Markt gebracht zu haben. EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager will ein klares Signal an die Branche senden. Die Europäische Kommission ist in den vergangenen Jahren immer wieder wegen verbotener Absprachen

Was jeder einzelne gegen Antibiotika-Resistenzen tun kann

Am 18. November wird jährlich mit der EU-Initiative „European Antibiotic Awareness Day“ (EAAD) für die Resistenzbildung gegen antimikrobielle Substanzen sensibilisiert – eine zunehmende globale Bedrohung. Dieser europäische Tag markiert gleichzeitig den Beginn der „World Antibiotic Awareness Week“ der WHO, die vom 18. bis 24. November stattfindet. Was kann jeder einzelne zum Kampf gegen Antibiotika-Resistenzen beitragen? In Zeiten von COVID-19 soll auch der Kampf gegen antimikrobielle Resistenzen nicht aufgegeben werden. Gemeinsam

Digitalis gegen Herzschwäche: Herzinsuffizienz mit Fingerhut behandeln – Heilpraxis

Herzschwäche-Therapie: Stärkt Digitalis das Herz? Rund vier Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer chronischen Herzschwäche (medizinisch: Herzinsuffizienz). Diese weit verbreitete Herzkrankheit ist trotz beachtlicher Fortschritte in der Prävention und Behandlung immer noch einer der Hauptgründe für Krankenhausaufenthalte und vorzeitige Todesfälle. Ein Wirkstoff aus der Fingerhut-Pflanze (botanisch: Digitalis) kann das Leben der Betroffenen mit Herzschwäche vielleicht verbessern. Forschende der Deutschen Herzstiftung sowie der Deutschen Stiftung für Herzforschung prüfen zur Zeit

Krankheitserreger: Wirksamkeit von Gold gegen Bakterien nachgewiesen – Heilpraxis

Gold: Edelmetall-Partikel wirksam gegen Keime Gold wird schon seit langem in der Medizin eingesetzt, etwa als Zahnersatz. Zudem kommen organische Goldverbindungen für die Behandlung von Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises zum Einsatz. Und Partikel des Edelmetalls könnten beim Kampf gegen multiresistente Bakterien helfen. Wie die Universität des Saarlandes in einer aktuellen Mitteilung schreibt, sind multiresistente Bakterien eines der großen Gesundheitsrisiken der Zukunft. Zahlreiche Fachleute forschen daher an neuen, wirksamen Strategien gegen

Evidenzbasiert gegen Husten

Dauer verkürzen, Intensität verringern – das empfiehlt die medizinische Leitlinie1 bei akutem erkältungsbedingtem Erwachsenenhusten. Studien belegen, dass sich Phytopharmaka wie Prospan® dafür besonders gut eignen2, 3. Der Herbst ist da – und mit ihm der Erkältungshusten. Durch Corona sorgt dieses Symptom besonders für Verunsicherung. Das gilt nicht nur für den Patienten selbst, sondern auch für sein Umfeld, also im Büro, im Einkaufszentrum, in Schule und Kindergarten. Wer Husten hat, möchte

Experte erklärt: Sport hilft gegen Krebs - auch wenn man schon erkrankt ist

Sportlich aktive Menschen haben im Allgemeinen ein geringeres Risiko für Krebs. Studien zufolge soll Sport aber auch dann helfen, wenn bereits eine Erkrankung vorliegt. Warum das so ist und wie man am besten trainieren sollte, verrät Sportmediziner Wilhelm Bloch. Regelmäßiger Sport kann Krebs vorbeugen. Doch was, wenn man bereits erkrankt ist? "Im Prinzip hilft Sport in jedem Stadium", sagt Sportmediziner Wilhelm Bloch von der Deutschen Sporthochschule Köln im Interview. Spektrum.de:

Kampf gegen Einsamkeit in Corona-Zeiten: Lucy und ihre Großmutter sind jetzt Brieffreunde

Lockdowns, Social Distancing und strenge Corona-Maßnahmen bedeuten, dass es schwieriger ist seine Liebsten regelmäßig zu besuchen. Gerade Großeltern, die aufgrund ihres Alters in der Regel zur Risikogruppe gehören, leiden oft darunter ihre Familie nur noch selten sehen zu können. In Großbritannien, wo die Zahl der Corona-Fälle deutlich höher ist als in Deutschland, treffen die Maßnahmen zur Eindämmung des Virus viele ältere Menschen besonders hart. Auch die 86-jährige Margaret aus dem

Unterleibsschmerzen: So kann Sport gegen Schmerzen während der Periode helfen

Während die Periode für einige Betroffene kaum wahrnehmbar ist, ist sie für andere wiederum mit ausgeprägt starken Schmerzen kaum auszuhalten. Neben Wärmflasche, Tee und Schokolade hilft dann vor allem eines: viel Bewegung! Auch wenn es vielleicht im ersten Moment schwer fällt, vom Sofa hochzukommen – eine Runde Sport kann nun wahre Wunder wirken. Denn durch die Bewegung wird die Durchblutung im Körper angeregt, wodurch die Schmerzen verschwinden oder zumindest gelindert

Trump spielte Corona-Gefahr absichtlich herunter: Joe Biden schießt gegen US-Präsident: Abscheulich, beinahe kriminell

Das Coronavirus breitet sich in Europa wieder stark aus – teilweise stärker als beim ersten Mal. Am Freitag wurden in Deutschland über 1500 Neuinfektionen gemeldet, auch der R-Wert ist gestiegen. In Garmisch-Partenkirchen steigen die Infektionszahlen durch eine Superspreaderin sprunghaft an. Alle Entwicklungen im News-Ticker. Live-Karte zum Virus-Ausbruch und Coronavirus-Radar mit Zahlen und Fakten Mehr News, Service und Ideen zur Corona-Pandemie finden Sie auf unserem Überblicksportal Topmeldungen zur Corona-Pandemie: Frau infiziert