Gehirn

Gehirn strukturelle Elemente bei psychiatrischen Erkrankungen

Forscher haben zuvor identifizierten Gehirn strukturelle Signaturen im Zusammenhang mit einzelnen neurologischen Erkrankungen mit Techniken wie das magnetic resonance imaging (MRI). In einer neuen Studie, ein team von Wissenschaftlern mit Sitz in Deutschland hat im Vergleich die Daten aus mehreren Studien zu finden, Gehirn strukturelle Auffälligkeiten geteilt zwischen vier verschiedenen neuropsychiatrischen Erkrankungen. Die Forscher fanden auch Gehirn Signaturen, die einzigartig auf die individuellen Voraussetzungen. Die Arbeit, geführt von Bernhard T.

Lassen Neuronen sprechen, Zellen des Immunsystems, klare Wege durch das Gehirn ist ein "Gerüst"

Machen Sie neue Erinnerungen, die unser Gehirn Zellen zuerst müssen zueinander finden. Kleine Vorsprünge, die Knospe aus, die aus den enden der Neuronen‘ langen, verzweigten Tentakeln dock Neuronen zusammen, so dass Sie sprechen können. Diese ports von zellulären chatter—Synapsen genannt, und fand in die Billionen über das ganze Gehirn, lassen Sie uns darstellen, neues wissen. Aber Wissenschaftler sind immer noch lernen, wie diese verbindungen bilden in Reaktion auf neue Erfahrungen

Wie funktioniert unser Gehirn Falten? Studie zeigt neue genetische Erkenntnisse

Neue Forschung hilft, entsperren Sie das Geheimnis, wie das Gehirn Falten, wie ein baby im Mutterleib entwickelt—ein Prozess, der entscheidend für die gesunde Funktion des Gehirns. Fehlfaltung des Gehirns ist verbunden mit zahlreichen neurologischen Erkrankungen wie Autismus, Anorexie, Epilepsie und Schizophrenie. Frühgeburt und fetale wachstumsrestriktion, die wichtigsten Risikofaktoren für zerebrale Lähmung, kann auch Auswirkungen auf Gehirn, Falten und führen zu kognitiven Defiziten. Während wir wissen, dass Falten unerlässlich sind, wie

Ein oder zwei Drinks pro Tag ist gut für Ihr Gehirn, sagt Studie

Liebe ein Glas Wein zum Abendessen? Es gibt gute Nachrichten für Sie aus einer Studie, die feststellt, „moderater“ Alkoholkonsum—ein oder zwei Gläser pro Tag—könnte in der Tat bewahren Sie Ihr Gedächtnis und Denkvermögen. Dies galt für Männer und Frauen, die Forscher sagte. Es war ein Nachteil, aber: Die Studie von fast 20.000 Amerikaner verfolgt, für einen Durchschnitt von neun Jahren fest, dass das Gehirn profitieren von Alkohol meist angewendet, um

Das Gehirn die Fähigkeit, kreativ zu sein und sich anzupassen, erklärt Spiel-Intelligenz in elite soccer

In einer neuen Studie, die Forscher aus der Abteilung für Klinische Neurowissenschaften am Karolinska Institutet haben einen deutlichen Zusammenhang zwischen der Spiel-Intelligenz und der Fähigkeit des Gehirns zu erstellen, anzupassen und unter Zeitdruck. Die Studie ist veröffentlicht in Nature Publishing Group journal Scientific Reports. An der Studie nahmen 51 Frauen-und Männer-elite Fußball-Spieler, von denen 23 spielte auch Fußball-in 14 verschiedenen national teams aus der ganzen Welt und 28 hatte noch

Die Variabilität in der natürlichen Sprache ist eine Herausforderung für die Legastheniker Gehirn

Eine neue Studie bringt die neuronale Ebene Beweise, dass die kontinuierliche variation in natürlicher Sprache lässt die Diskriminierung der Phoneme Herausforderung für die Erwachsenen leiden unter Entwicklungsstörungen lese-Defizit Legasthenie. Diese beeinträchtigen das lernen der einheimischen Sprache, die Phoneme, die bereits in einem frühen Alter für Kinder in familiäre Risiko für Legasthenie. Legasthenie verstanden wird, stammen aus Schwierigkeiten bei der Phonem-Verarbeitung. Natürliche Sprache hat kontinuierliche akustische variation, und die Phoneme klingen

Fehlerhafte Gehirn die Verarbeitung von neuen Informationen zugrunde liegt, psychotische Wahnvorstellungen, findet neue Forschung

Probleme, wie das Gehirn erkennt und Prozessen neuartige Informationen liegen an der Wurzel der Psychose, die Forscher von der University of Cambridge und King ‚ s College London herausgefunden haben. Die Entdeckung, dass defekte Gehirn Signale bei Patienten mit Psychosen könnten geändert werden mit Medikamenten ebnet den Weg für neue Behandlungen für die Krankheit. Die Ergebnisse, heute veröffentlicht in der Zeitschrift Molecular Psychiatry, beschreiben Sie, wie Sie einen chemischen Botenstoff

Hinweise zum Altern kommen, um Licht in lebendigen Momentaufnahmen von Gehirn Zelle links

Die bunten Bilder des gesamten Gehirn der Maus in den verschiedenen Altersgruppen sind die ersten Ihrer Art und eine entscheidende Fortschritt im Verständnis, Verhalten, sagen die Wissenschaftler. Erkenntnisse—veröffentlicht in der Zeitschrift Wissenschaft – könnte Licht auf Behinderung und Demenz und helfen, zu zeigen, wie Erinnerungen sind, die betroffen sind, nach Alter. Die Bilder sind von Synapsen, wichtige verbindungen, die Durchführung von elektrischen und chemischen Botschaften zwischen den Gehirnzellen. Die Synapsen

Antioxidantien im Gehirn verknüpft, um eine verbesserte Psychose Behandlung

Sobald Patienten mit Psychose-Behandlung beginnen, einige besser in Wochen, während es kann Monate dauern, für andere. Sucht zu verstehen und den Einfluss dieser Unterschiede, Schulich School of Medicine & Zahnmedizin professor Dr. Lena Palaniyappan und sein team erforschen von bestimmten Chemikalien im Gehirn mit dem Ziel einer Beschleunigung der Zeit es braucht, einen Patienten auf Medikamente reagieren. Vergangenheit Forschung hat gezeigt, dass Patienten, die erleben Ihre erste episode der Psychose

Das Gehirn ist die Gesichtserkennung Bereich nicht unterscheiden outgroup-Mitglieder

Eine Marotte, wie die Prozesse im Gehirn Gesichter macht es schwieriger, zu sagen, die Mitglieder einer Rasse outgroup abgesehen, entsprechend der neuen Forschung veröffentlicht in eNeuro. Menschen kämpfen, um zu differenzieren zwischen Mitgliedern von sozialen fremdgruppen, einschließlich der verschiedenen Rassen. Dies kann fatale Folgen haben, wie wenn weiße Menschen dazu einen schwarzen Täter, in eine Polizei-lineup. Reggev et al. untersucht, was im Gehirn passiert, ist visual processing system, um die