geimpft

Supermarkt- und Drogerie-Mitarbeiter:innen werden in Hamburg ab sofort geimpft

Seit dem 3. Mai hat die Gesundheitsbehörde in Hamburg den Kreis der Menschen, die sich gegen Covid-19 impfen lassen können, um eine Berufsgruppe erweitert. Ab sofort gehören Mitarbeiter:innen des Lebensmittel-Einzelhandels und in Drogerien dazu. Sie zählen nun zur Priorisierungsgruppe 3, das heißt, ihnen werden Termine bereitgestellt, die entweder telefonisch unter der Kurzwahl des ärztlichen Bereitschaftsdienstes 116117 oder online unter impfterminservice.de gebucht werden können. Bei der Onlinebuchung muss zunächst ein Vermittlungscode beantragt werden. Nach Abfrage

Corona-Impfung: Menschen mit Diabetes können früher geimpft werden – Heilpraxis

Diabetes: Corona-Impfstrategie abgeändert Im Dezember hat die Bundesregierung festgelegt, in welcher Reihenfolge die Menschen in Deutschland einen Anspruch auf eine Impfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 beziehungsweise die durch den Erreger ausgelöste Erkrankung COVID-19 haben. Nun soll die Corona-Impf-Strategie abgeändert werden. Dadurch können viele Menschen mit Diabetes früher als geplant geimpft werden. So lange die Corona-Impfstoffe noch knapp sind, muss bei der Vergabe priorisiert werden. Die Ständige Impfkommission (STIKO) hat daher

COVID-19: Sollte nach überstandener Erkrankung trotzdem noch geimpft werden? – Heilpraxis

Was bei einer Impfung nach COVID-19 zu beachten ist Wenn Menschen bereits an COVID-19 erkrankt waren, wie sinnvoll ist dann eine Impfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2? Und welche Vor- oder Nachteile bringt diese für betroffene Personen mit sich? Der Experte Dr. Neal Chaisson der Cleveland Clinic (USA) erklärt, warum es durchaus sinnvoll ist, sich auch nach einer überstandenen Erkrankung an COVID-19 gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Impfung trotz vorheriger

SPD-Länderchefs fordern: Menschen brauchen Klarheit, wann sie geimpft werden können

Warten auf den dritten Corona-Impfstoff: Nach den Präparaten von Biontech/Pfizer und Moderna soll am Freitag das schwedisch-britische Produkt Astrazeneca zugelassen werden. Alle aktuellen Meldungen rund um den Impfstoff und die Impfstrategie in Deutschland lesen Sie hier im Ticker von FOCUS Online. Informationen zur Coronavirus-Impfung vom 30. Januar 2021 Wer zuerst, wer zuletzt? Mit dieser Impfstrategie will Deutschland Corona besiegen Die große Bundesländer-Übersicht: Hier stehen die neuen Corona-Impfzentren Kinderärzte fordern Corona-Impfung