gesünder?

Ernährung: Ist frisches oder tiefgefrorenes Gemüse gesünder? – Naturheilkunde & Naturheilverfahren Fachportal

Ist frisches Gemüse gesünder als konserviertes? Gerade in der kalten Jahreszeit fragen sich viele Verbraucherinnen und Verbraucher, ob es besser ist, frisches Gemüse zu kaufen oder doch lieber auf Tiefkühlware oder Konserven zurückzugreifen. Frische Lebensmittel gelten allgemein als gesünder, doch stimmt das wirklich immer? Obst und vor allem Gemüse sollten Teil der täglichen Ernährung sein. Die pflanzlichen Lebensmittel versorgen den Körper mit wichtigen Nährstoffen. Die meisten Menschen bevorzugen hier frische

Warum Obst essen gesünder ist als Smoothies trinken

Fructose ist alles andere als ein „gesunder“ Zucker. Ein Zuviel an Fructose begünstigt Übergewicht und Stoffwechselstörungen. Andererseits sind Früchte und Obst unverzichtbarer Bestandteil einer gesunden Ernährung. Wie passt das zusammen? Alle Obst- und viele Gemüsesorten enthalten Fructose, deshalb auch der Name „Fruchtzucker“. Der wunderbare Wohlgeschmack der Fructose versüßt uns den Verzehr der gleichfalls in Früchten enthaltenen sauren Ascorbinsäure, die unser Körper dringend braucht. Aber wir profitieren nicht nur vom Vitamin C,

Aktuelle Studie: Wieso ist Grüner Tee mit stillem Mineralwasser aufgebrüht gesünder?

So machen Sie Ihren grünen Tee noch gesünder Grüner Tee ist ein Getränk, welches mit allerlei positiven gesundheitlichen Auswirkungen in Verbindung gebracht wird. Mediziner fanden jetzt heraus, dass Konsumenten von grünem Tee mehr von den Antioxidantien des Getränks profitieren, wenn sie statt Leitungswasser stilles Wasser nutzen, aus dem Kalzium, Magnesium und herausgefiltert wurde und bei dem die Eisenkonzentration reduziert wurde. Die Wissenschaftler des Department of Food Science der Cornell University

Neue Studie: Ist Grüner Tee mit stillem Mineralwasser aufgebrüht gesünder?

So machen Sie Ihren grünen Tee noch gesünder Grüner Tee ist ein Getränk, welches mit allerlei positiven gesundheitlichen Auswirkungen in Verbindung gebracht wird. Mediziner fanden jetzt heraus, dass Konsumenten von grünem Tee mehr von den Antioxidantien des Getränks profitieren, wenn sie statt Leitungswasser stilles Wasser nutzen, aus dem Kalzium, Magnesium und herausgefiltert wurde und bei dem die Eisenkonzentration reduziert wurde. Die Wissenschaftler des Department of Food Science der Cornell University