Hähnchenfleisch

Vorsicht: Hähnchenfleisch im Handel ist mit Durchfallerregern belastet

Immer mehr Hähnchenfleisch mit Keimen kontaminiert? Es ist schon seit einigen Jahren bekannt, dass immer mehr Hähnchenfleisch im Einzelhandel mit gefährlichen Keimen kontaminiert ist. Dafür wird von Verbraucherschützern und Politikern vor allem die Hygiene in den Schlachthöfen verantwortlich gemacht. Im Lebensmitteleinzelhandel ist mehr als jede zweite Frischfleischprobe von Hähnchen mit einem Erreger für Durchfallerkrankungen verunreinigt. Solche Erreger sind besonders gefährlich für immungeschwächte Menschen und können bei diesen zu unangenehmen Erkrankungen