hoch

Inzidenz von VTE major bleeding hoch in primären ZNS-Lymphom

(HealthDay)—Die Häufigkeit von venösen Thromboembolien (VTE) und größeren Blutungen ist hoch bei Patienten mit primary central nervous system lymphoma (pcnsl hinweisen), laut einer Studie, online veröffentlicht 23. Juni in Leukämie-&-Lymphom. Anjlee Mahajan, M. D., von der University of California Davis School of Medicine in Sacramento, und Kollegen beschreiben die Inzidenz von VTE und schwere Blutungen unter 992 pcnsl hinweisen Patienten identifiziert, die mit dem California Cancer Registry (2005 bis 2014).

Cholesterinspiegel zu hoch: Muss man wirklich auf das Frühstücksei verzichten? – Naturheilkunde & Naturheilverfahren Fachportal

Cholesterin: Eier und das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen Ungünstige Cholesterinspiegel im Blut gehören laut Fachleuten zu den gefährlichsten Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. In vielen Fällen kann dieses Risiko durch einen gesünderen Lebensstil reduziert werden. Die richtige Ernährung spielt hierbei eine wichtige Rolle. Oft wird empfohlen, bei erhöhtem Cholesterin auf Eier zu verzichten. Muss das aber wirklich sein? Zwar wird Menschen mit erhöhtem Cholesterinspiegel oft zu cholesterinsenkenden Medikamenten geraten. Allerdings meinen manche Expertinnen

Gesundheitsrisiko: Jodgehalt von Sushi-Blättern zu hoch – Naturheilkunde & Naturheilverfahren Fachportal

Schadstoffe: Sushi-Blätter können der Gesundheit schaden Frischer Fisch, Gemüse und Reis: Sushi gilt als gesundes Fast Food. Doch die Algenblätter, in die die anderen Zutaten gewickelt werden, sind häufig mit ungesunden Schadstoffen wie Blei und Arsen belastet. Zudem ist der Jodgehalt darin oft zu hoch. Speisealgen sind vor allem in der asiatischen Küche weit verbreitet. Hierzulande sind sie in erster Linie als Bestandteil von Sushi bekannt. Algen liefern zahlreiche Nährstoffe

Positivität für COVID-19-Antikörper offenbart werden, so hoch wie 1% bei Osaka Bürger

Am April 15, 2020, Forschungs-Gruppe aus Osaka City University (OCU) hat eine klinische Studie Ziel die Untersuchung der Leistung und der klinischen Wirksamkeit für den neu entwickelten COVID-19 Antikörper-Nachweis-kit. Die Studie wird geleitet von Privatdozent Yasutoshi Kido, Dozentin Yu Nakagama und Professor Akira Kaneko aus der Abteilung Parasitologie, sowie Professor Hiroshi Kakeya von der Abteilung für Infektionskontrolle Wissenschaft und Professor Yasumitsu Mizobata aus der Abteilung für Traumatologie und Intensivmedizin, über

Amerikaner in das Allgemeine Niveau der Angst über Gesundheit, Sicherheit und Finanzen bleiben hoch

Für das zweite Jahr in Folge, die etwa zwei Drittel der Amerikaner sagen, Sie seien sehr oder etwas besorgt über die Haltung, sich selbst und Ihre Familie zu schützen, Rechnungen bezahlen und Ihre Gesundheit, laut einer neuen Umfrage veröffentlicht, die hier heute von der American Psychiatric Association (APA). Fast ein Drittel der Erwachsenen (32 Prozent) sagen, Sie sind ängstlich, als Sie waren im letzten Jahr; mehr als vier von zehn

Wie hoch sind die Risikofaktoren bei der HPV-Impfung?

Werden die Risiken der HPV-Impfungen systematisch verschwiegen? Seit das Politmagazin Report Mainz des SWR vor gut einer Woche einen Beitrag veröffentlicht hat, der zu dem Schluss kommt, dass die Risiken der HPV-Impfungen systematisch verschwiegen werden, ist eine heftige Diskussion um Nutzen und Risiko der Impfungen entbrannt. Nun schaltet sich der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte ein, mit scharfer Kritik an dem Report. Die Behauptung, dass bei der Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs