im

Modellregionen im Norden erleben Touristen-Ansturm - Zahl der Intensivpatienten sinkt weiter

Alle Neuigkeiten zur Corona-Pandemie: Die Lage bessert sich. Jeder vierte Landkreis in Deutschland hat nun wieder eine 7-Tage-Inzidenz unter 100. Markus Söder (CSU) plant währenddessen größere Corona-Lockerungen in Bayern. Alle aktuellen Corona-News finden Sie hier im News-Ticker von FOCUS Online. News zu Corona in Deutschland vom 7. Mai Corona-News im Überblick: Live-Karte zum Coronavirus und Radar mit Zahlen und Fakten News, Service und Ideen zur Pandemie finden Sie in unserem

Spahn erwartet Freigabe der Corona-Impfungen für alle im Juni

Erste Corona-Infektion beim olympischen Fackellauf in Japan In Japan ist erstmals bei einem Teilnehmer des olympischen Fackellaufs eine Coronavirus-Infektion festgestellt worden. Der gut 30 Jahre alte Mann habe auf der Insel Shikoku an dem Fackellauf teilgenommen, teilten die Organisatoren der Olympischen Spiele mit. Es ist der erste gemeldete Fall im Zusammenhang mit dem olympischen Fackellauf.  EU nutzt Option auf weitere 100 Millionen Astrazeneca-Dosen nicht Die Europäische Union wird die Option nicht nutzen,

Kardiogener Schock: Im Winter sterben die meisten Betroffenen – Heilpraxis

Das Herz hört am häufigsten im Winter auf zu schlagen Der kardiogene Schock zählt zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland. Er tritt ein, wenn der Herzmuskel so stark geschädigt ist, dass er nicht mehr ausreichend Blut in den Körper pumpen kann, um die Organe mit Sauerstoff zu versorgen und sie daher nicht mehr richtig arbeiten können. Ein deutsches Forschungsteam untersuchte nun erstmals, ob sich die Jahreszeit auf die Prävalenz des

Schuldspruch im Prozess um tödliche Schlankheits-Pillen in Frankreich

Im spektakulären Strafprozess um gefährliche Schlankmacher-Pillen in Frankreich ist der Pharmahersteller Servier zu einer Geldstrafe in Millionenhöhe verurteilt worden. Der Hersteller wurde am Montag in Paris der schweren Täuschung sowie fahrlässiger Körperverletzung und Tötung für schuldig befunden und soll 2,7 Millionen Euro zahlen. Die Staatsanwaltschaft hatte eine deutlich höhere Strafe gefordert.  Der Prozess hatte bereits im Herbst 2019 begonnen. Die Pillen von Servier könnten allein in Frankreich den Tod von mindestens 500

Pressekonferenz live: "Es wird schwieriger, das Virus im Zaum zu halten" – RKI-Chef Wieler warnt vor Mutanten

Corona-Pressekonferenz in Berlin: „Es wird schwieriger, das Virus im Zaum zu halten“ – RKI-Chef Wieler warnt vor Mutanten Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), Lothar Wieler, der Präsident des Robert-Koch-Instituts (RKI), und Nordrhein-Westfalens Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) informieren in der Bundespressekonferenz in Berlin über die aktuelle Lage in der Coronavirus-Pandemie. Verfolgen Sie die Pressekonferenz im Livestream des stern-Partners n-tv oben. Spahn verteidigt die Entscheidungen von Bund und Ländern am Montag und kündigt eine

Biontech-Chef im Interview: Können ab Spätsommer normales Leben führen

Biontech-Chef im Interview: Können ab Spätsommer normales Leben führen Biontech-Chef Uğur Şahin geht davon aus, dass die Menschen in einiger Zeit eine dritte Dosis einer Corona-Schutzimpfung brauchen könnten. Dem "Spiegel" sagte Şahin zudem, dass die Infektionsrate in Deutschland seiner Ansicht nach erst "ab Ende Mai oder Anfang Juni einen deutlichen impfstoffbedingten Rückgang verzeichnen" könnte. „Wir haben das Problem, dass B.1.1.7 nun auch hier anfängt zu grassieren. Ab Mitte März sollte

Peloton Bike+: Präsidiales Spinningrad im Test

Das Hypegerät des Jahres 2020 ist das Peloton Bike+ – das smarte Spinningrad eroberte, Corona sei Dank, die Wohnzimmer rund um den Globus. Sogar US-Präsident Joe Biden gehört zu den prominenten Peloton-Nutzern. Die Kollegen von CHIP.de haben das Rad ausführlich getestet – wie es abgeschnitten hat, lesen Sie hier. Stellen Sie sich vor, Sie trainieren mit ihrem Peloton Bike+ – und dann befindet sich US-Präsident Joe Biden zur selben Zeit

Ressourcen schonen im Gesundheitssektor

Wissenschaftler:innen des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung (ISI) haben sich mit Möglichkeiten beschäftigt, wie im Gesundheitssektor der Ressourcenverbrauch gesenkt werden kann. Denn rund 5 Prozent des gesamten Rohstoffverbrauchs in Deutschland fallen hier an. Ziel ist, die Gesundheitskosten zu senken und einen Beitrag zum Umweltschutz und zur Gesundheit zu leisten. Rund 107 Millionen Tonnen Rohstoffe verbraucht der deutsche Gesundheitssektor. Dies geht aus einer Pressemitteilung des Fraunhofer ISI hervor. Dabei steigerte sich

Virolge im Interview: Hendrik Streeck fordert Kinderärzte und Psychologen in den Corona-Gremien

Am Mittwoch haben Bund und Länder den bisher ohnehin geltenden Lockdown verlängert. Virologe Hendrik Streeck sieht den inzwischen mehr als drei Monate andauernden Lockdown allerdings skeptisch. „Natürlich ist es wichtig, die Infektionszahlen zu drücken“, sagt er.    „Aber es fehlt die Perspektive und der Ausblick für eine Langzeitstrategie. Auch haben wir in Deutschland zu wenig geforscht. Wir wissen nicht, wer sich wo ansteckt. Daher bleibt uns derzeit keine andere Methode

Weniger Rezepte im Pandemiejahr 2020

Die Ausgaben der Gesetzlichen Krankenversicherung für Arzneimittel sind im vergangenen Jahr um 6,6 Prozent auf 40,9 Milliarden Euro gestiegen. Gleichzeitig sind die Rezeptzahlen zurückgegangen. Auch wenn für 2020 noch keine Gesamtzahlen vorliegen, sind die Einsparungen der Krankenkassen bei den Rabattverträgen bereits rekordverdächtig, wie die ABDA heute mitteilte. Nach Berechnungen des Deutschen Apothekerverbandes lagen diese in den ersten neun Monaten bei 3,6 Milliarden Euro.   Nach einer am heutigen Mittwoch veröffentlichen Presseinformation