immun-checkpoint-blockade

Neue Strategie der Reprogrammierung regulatorische T-Zellen verbessern können Krebs-Therapien: eine Umstellung der immunsuppressiven Zellen in entzündlichen Zellen wird zu prime Tumoren für immun-checkpoint-blockade

Während die Therapien, die nutzen Sie die Kraft des Immunsystems gegen Krebs haben Bemerkenswerte Fortschritte gegen bestimmte Arten von Tumoren, Sie bleiben wirkungslos, die meisten Krebs-Patienten. Eine neue Studie von der Mitte für Immunologie und Entzündliche Erkrankungen (CIID) am Massachusetts General Hospital (MGH) beschreibt eine Methode der Anpassung der regulatorischen T-Zellen, die in der Regel unterdrücken die Immunreaktion in entzündlichen Zellen, die es nicht nur ermöglichen, sondern auch zu intensivieren,