Katzenstreu

Parasit muss die Chemie (lipid - /Nährstoff) in der Katze Darm, die für sex: die Suche kann helfen, das Risiko der Ansteckung mit Toxoplasmose aus Katzenstreu

Toxoplasma gondii ist eine mikrobielle Parasiten, infiziert die Menschen und muss aber die Katzen den kompletten full-life-cycle. Neue Forschung, veröffentlicht 20. August in der open-access-Zeitschrift PLOS Biology zeigt, warum: die sexuelle phase der Parasiten-Lebenszyklus erfordert Linolsäure, eine Nährstoff – /lipid-gefunden bei eindeutig zu hohen Werten bei den Katzen, weil Katzen fehlt ein Schlüssel-Enzym für die es brechen. Der Befund, von Bruno Martorelli Di Genova und Laura Knoll von der Universität