magnetische

Sind magnetische Wimpern eine gute Alternative?

Ein Augenaufschlag mit langen und dichten Wimpern gilt als schön und ästhetisch. So werden Wimpern im Kosmetikstudio gefärbt, verdichtet oder verlängert. Diese Methoden kosten allerdings nicht wenig und insbesondere das Färben und Verdichten sollte vom Spezialisten gemacht werden. Geklebt wird hingegen in Eigenregie zuhause, die durchwachsenen Ergebnisse und die Tatsache, dass zuerst Kleber am Augenlid angebracht werden muss, überzeugen allerdings nicht jeden. Magnetische Wimpern könnten eine vielversprechende Alternative für alle sein, die sich schon lange, gesunde Wimpern wünschen

Transkranielle magnetische stimulation zeigt Versprechen bei der Behandlung von Schlaganfall, Demenz und Migräne

Transkranielle Magnetstimulation (TMS) gezeigt hat, signifikante Wirksamkeit in der Behandlung von Depressionen und Zwangsstörungen. Aus einer kürzlich veröffentlichten Literatur review von Antonio H. Iglesias, MD, ein Loyola Medizin der Neurologe und assistant professor an der Loyola University Chicago Stritch School of Medicine, hebt die überzeugende wissenschaftliche und klinische Daten unterstützen die weitere Studien über die Verwendung von TMS für die Behandlung einer breiteren Reichweite der häufigsten neurologischen Erkrankungen, einschließlich Schlaganfall,