Mechanismen

Das Verständnis der molekularen Mechanismen der Luftverschmutzung Auswirkungen auf kritische ILD

Mehr Forschung muss getan werden, um die Untersuchung der Rolle von Luftverschmutzung auf das epigenom bei Patienten mit interstitiellen Lungenerkrankungen (ILDs), um Strategien zu entwickeln, die die Minimierung der Auswirkungen dieser Schadstoffe, nach einem neuen Artikel online veröffentlicht in der American Thoracic Society American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine. ILDs sind eine Gruppe von schweren Erkrankungen der Atemwege, die häufigste davon ist die idiopathische pulmonale Fibrose (IPF), die

Eine Studie zur Untersuchung der genetischen Mechanismen der Resistenz gegen Leishmaniose

In einem Artikel, veröffentlicht in Wissenschaftliche Berichte, Forscher, verbunden mit der Universität von São Paulo (USP) in Brasilien beschreiben Experimente mit Mäusen, die zeigen, wie genetische Faktoren bestimmen, ob ein Individuum anfällig oder resistent gegen die Leishmaniose. Nach Ansicht der Autoren, die Ergebnisse tragen zu einem besseren Verständnis der Leishmaniose bei Menschen und helfen zu klären, warum nur einige von denen, die Menschen infiziert, die Krankheit zu entwickeln. Leishmaniose verursacht

Die Forscher untersuchen die Mechanismen, die hinter Lern-und Langzeitgedächtnis im Gehirn

Wenn wir den ersten Kauf eines smart phone, alle unsere Einstellungen und Anwendungen sind die gleichen. Aber wie die Zeit vergeht, alle Telefone wird sich drastisch verändern, wie wir passen Sie an unsere eigenen individuellen Bedürfnisse und Vorlieben. In der gleichen Weise, unsere Erinnerungen und Lebenserfahrungen, die geladen werden in unserem Gehirn, so dass eine person, die einzigartig von anderen. Selbst die einfachsten Erfahrungen ändern unser Gehirn auf zellulärer Ebene.

Wie Rückfall passiert: Opiate mindern die Fähigkeit des Gehirns, zu bilden, zu pflegen Synapsen: die Präklinische Forschung konzentrierte sich auf die Aufdeckung der molekularen Mechanismen, die hinter der sucht und Rückfall

Die Exposition gegenüber heroin drastisch reduziert das Niveau des proteins notwendig für die Entwicklung und Pflege des Gehirns, die Synapsen, in einer präklinischen Studie, die von University at Buffalo-Forscher gefunden hat. Die Entwicklung von sucht-Rückfall ist unmittelbar mit den Auswirkungen der Kürzungen in der dieses protein, genannt drebrin, haben auf bestimmte Zellen des Gehirns, des Vergnügens/reward pathways. Die UB-Forschung Papier, einer der ersten auf die Spur, die Pathophysiologie der sucht

Neue Einblicke in motor neuron Tod Mechanismen könnte ein Schritt in Richtung der ALS-Behandlung

Forscher an der Oregon State University haben einen wichtigen Fortschritt in Richtung zu verstehen, warum bestimmte Zellen im Nervensystem sind anfälliger für brechen und sterben, das ist, was passiert, in der Patienten mit ALS und anderen neurodegenerativen Erkrankungen. Die Studie in der Rolle eines proteins bekannt als Hitze-Schock-protein-90 spielt in der intrazellulären Signaltransduktion ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg, um herauszufinden, der Grund, einige der motorischen Nervenzellen im Rückenmark

Forscher entdecken bisher unbekannte Mechanismen der Adipositas-induzierten Insulinresistenz

Ein Forscherteam an der LKS Fakultät für Medizin, Der Universität von Hong Kong (HKUMed), hat entdeckt die Potenziale einer SECISBP2 protein im Fettgewebe Makrophagen (Geldautomaten) als ein therapeutischer biomarker in der Behandlung von chronischen Krankheiten wie Typ-2-diabetes, Hyperlipidämie, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebserkrankungen verursacht durch Korpulenz-induzierte Insulinresistenz. Die Ergebnisse signalisieren einen Durchbruch für eine neue Richtung der Behandlung dieser Krankheiten, die veröffentlicht wurden, in der die Wissenschaft Fortschritte, einer top-tier und International

Wissenschaftler näher an der Entschlüsselung der Mechanismen der Sprachverarbeitung im Gehirn

In den 1860er-Jahren, als der französische Arzt Paul Broca veröffentlicht seine Erkenntnisse, dass das Gehirn die Rede production center befand sich in der linken Hemisphäre. Obwohl Wissenschaftler haben weitgehend akzeptiert, da dann die linke Hälfte des Gehirns beherrscht die Sprache Verarbeitung, die Gründe für diese lateralisation haben, blieb unklar. „Die lateralisation der Sprachverarbeitung im auditiven kortikalen Bereiche des Gehirns bekannt, seit über 150 Jahren, aber die Funktion, die neuronalen Mechanismen,

Studie verbindet big-data-und Zebrafisch Biologie zu enthüllen Mechanismen der menschlichen Krankheit

In einer Reihe von Studien, die volleyed zwischen großen Datenbanken und Forschung im Zebrafisch, der Vanderbilt-Forscher haben entdeckt, ein Zusammenhang zwischen vaskulären Biologie und Krankheiten des Auges. Die Forschung deckte eine unerwartete Rolle für das gen GRIK5, und es präsentiert ein neues Paradigma für die Nutzung von biobanken, elektronische Patientenakten und Zebrafisch zu entdecken, die genetischen Mechanismen, die dazu beitragen, die menschliche Krankheit. Die Ergebnisse wurden berichtet in der American

Mechanismen, die hinter DNA damage control aufgedeckt

DNA-Schäden auftreten, die in unseren Zellen die ganze Zeit durch äußere Einwirkungen, wie Sonneneinstrahlung oder interne Agenten, wie reaktive Sauerstoff-Spezies. Auf erkennen und reparieren von DNA-Läsionen, die Zellen haben sich DNA-Schadens-Antwort. Aktivierung dieser Reaktion untermauert Genom-Integrität, die ist von entscheidender Bedeutung für die Verhinderung der Entstehung vieler Krankheiten, einschließlich hämatologischen Erkrankungen, neurodegenerative Erkrankungen und Krebs. DNA-Schäden hervorruft vorübergehende, aber Tiefe Veränderungen in der zellulären Genexpression Programmen. Vorangegangene arbeiten aufgebaut, die