Menschen

Mehr als die Hälfte der älteren Menschen, die nicht verbrauchen genug protein um gesund zu bleiben

Mehr als die Hälfte der älteren Menschen in South Yorkshire nicht verbrauchen genug protein um gesund zu bleiben, entsprechend einer neuen Studie von der University of Sheffield ist Gesund, Lebensdauer-Institut. Die Studie, veröffentlicht heute in der Geriatrie, bewerteten die Diäten von 256 ältere Erwachsene im Alter zwischen 65 und 89 Jahre alt, in die South Yorkshire Bereich. Die Forscher bewerteten die beiden bestehenden datasets, von denen hatte umfangreiche und wertvolle

Viel kürzer Strahlung Behandlung sicher, wirksam für Menschen mit Weichteil-Sarkom

Eine neue Studie geführt von den Forschern an der UCLA Jonsson Comprehensive Cancer Center gefunden, dass die Behandlung von Weichteil-Sarkom, die mit Strahlung in einem deutlich kürzeren Zeitraum ist sicher, und wahrscheinlich genauso effektiv, als viel mehr konventionellen Kurs der Behandlung. Sarkom, einer seltenen Art von Krebs der Weichteile (zum Beispiel Muskel -, Nerven -, Fett-oder Bindegewebe) und Knochen, wirkt sich auf etwa 13.000 Menschen aller Altersgruppen in den Vereinigten

Eine minute pro Woche Training reicht aus, um Vorteile für die Gesundheit älterer Menschen

Nur eine minute Bewegung pro Woche ist genug, um die gesundheitlichen Vorteile für Menschen im Alter von über 65, nach neuen Forschung. Die Studie, die von der Abertay-Universität in Dundee, sah Gruppen der 65-bis 75-jährigen teilnehmen, entweder einmal oder zweimal wöchentlich Trainingseinheiten für einen Zeitraum von 8 Wochen. Jeder hatte das Leben eine sitzende Lebensweise, und war nicht die Teilnahme an regelmäßiger übung. Die Teilnehmer nahmen auf stationären Fahrrädern, und

"Liebe Hormon" verbessert die Anlage Probleme bei Menschen mit Autismus

Oxytocin, das oft als „liebeshormon“, ist bekannt für die Förderung der sozialen Bindung. Forscher an der KU Leuven haben nun entdeckt, dass die Verabreichung von oxytocin an Erwachsene Menschen mit Autismus macht Sie offener zu enge emotionale Bindungen mit anderen. Das Hormon hat langfristig positive Effekte. Die Forscher veröffentlichten Ihre Ergebnisse in den Zeitschriften der Molekularen Autismus und Biologische Psychiatrie: Kognitive Neurowissenschaft und Neuroimaging. Ein team unter der Leitung von

Viele ältere Menschen Objektiv Rezepte sind falsch

Gesamt -, Schwedisch-und 70-jährige “ Sehkraft ist gut, aber viele sehen konnte, noch besser. Sechs von zehn können Sie verbessern Ihre vision durch die erste Brille oder ändern der Leistung der Brille, die Sie bereits haben, entsprechend einer neuen Studie von der Universität Göteborg. „Wir sind wirklich sehr gesund und haben ein gutes Sehvermögen in Schweden und 70 muss nicht bedeuten, dass Ihre vision ist schlecht. Es ist leicht zu

Sozioökonomische Ungleichheiten sind entscheidend für die Gesundheit der älteren Menschen

Die Sozialen Determinanten von Gesundheit und Demographischer Wandel (OPIK) Forschungsgruppe an der UPV/EHU ist ein multidisziplinäres team im Bereich der sozial-und Gesundheitswissenschaften und widmet sich, unter anderem, um die Erforschung der sozialen Einflussfaktoren auf Gesundheit und Krankheit in der Bevölkerung, soziale Ungleichheit und Gesundheit, und den Richtlinien, die das Potenzial zu ändern, diese sozialen Determinanten von Gesundheit zur Verbesserung der Gesundheit der Bevölkerung. Die Untersuchung der sozio-ökonomischen Ungleichheiten in der

Vierzig Prozent der Menschen mit Erdnuss-Allergien Essen kann Nüsse wählen Sie aber nicht

Ein neuer Artikel in Annals of Allergy, Asthma und Immunologie, der wissenschaftlichen Zeitschrift des amerikanischen Colleges der Allergie, des Asthmas und der Immunologie (ACAAI) zeigt: die meisten Menschen, die allergisch auf Erdnüsse können bedenkenlos Essen Nüsse. Dennoch, fast 40 Prozent wählen die freiwillige Vermeidung aller Nüsse für eine Vielzahl von Gründen, die meisten gemeinsamen wird das potenzielle Risiko von cross-Kontakt „Die Ergebnisse zeigten, dass fast 90 Prozent der Menschen mit

Experte ermutigt die Menschen, um "ein wenig Fett" zu verbessern, soziale Erfahrungen und Wohlbefinden

Singen im Chor kann die Bekämpfung der Einsamkeit, nach dem Zentrum für Einsamkeit-Studien an der Universität von Sheffield. Auf die Probe gestellt, in einer neuen BBC-Serie namens „Meet the Street“ (ab Montag, 16 Dezember auf BBC One um 9.15 Uhr), Menschen aus allen Gesellschaftsschichten zusammengebracht werden, um zu sehen, wie das gemeinsame erleben von singen kann helfen, Sie zu überwinden die isolation des modernen Lebens. Die Chor-Mitglieder sprechen über die

Hohe Belastung, die von Sexuell übertragbaren Krankheiten in den Menschen zu Beginn der Behandlung zu verhindern HIV-Infektion

Pre-exposure Prophylaxe (PrEP) – die Einnahme von antiretroviralen Medikamenten zu schützen, die Menschen vom Erwerb der HIV-Infektion revolutioniert die Prävention von HIV auf der ganzen Welt. Jedoch, eine Globale Studie von der Monash University in Australien, und unterstützt durch die Weltgesundheitsorganisation hat gezeigt, dass Menschen auf der Suche nach PrEP HIV-Prävention sind auch bei hohen Risiko für andere sexuell übertragbare Infektionen (STIs). PrEP-Dienste könnte ein Idealer Ort, um zu testen,

Anstrengungen zur Beendigung der HIV-Epidemie dürfe nicht vergessen, dass Menschen, die bereits mit HIV Leben

Bemühungen zur Verhinderung von neuen HIV-übertragungen in den Vereinigten Staaten begleitet sein muss von den Fortschritten in der Bekämpfung von HIV-assoziierten komorbiditäten auf die Verbesserung der Gesundheit von Menschen, die bereits mit HIV Leben, National Institutes of Health-Experten behaupten, in der Dritten einer Serie von JAMA Kommentare. Vorherigen Kommentaren, die detailliert die vorgeschlagene Beendigung der HIV-Epidemie: Ein Plan für Amerika, mit dem Ziel der Verringerung neuer HIV-übertragungen in den Vereinigten