Metaboliten

Metaboliten können eine Rolle spielen, auch bei Nikotin-sucht

Eine Substanz, die Wissenschaftler erkennen auf dem Bildschirm Menschen für Nikotin verwenden, kann auch eine Rolle spielen, dass Raucher süchtig nach Tabak. „Wenn Sie Rauchen, Nikotin ist die Umwandlung in einen Metaboliten genannt kotinin“, erklärte der South Dakota State University Psychologie-Professor Brady Phelps. Selbst diejenigen, die inhalieren secondhand smoke-test positiv für kotinin. Der Metabolit wird gemessen in Urin, Speichel und Blut. „Kotinin bleibt im Körper viel länger als bei Nikotin,“

Wie Metaboliten Ziel-Gehirn-homing von Immunzellen zur Behandlung von multipler Sklerose: Die Entdeckung könnte dazu führen, auf neue, spezifischere und stärker wirksame MS-Therapien und ein besseres Verständnis von, wie die Krankheit sich entwickelt

Das Verständnis und die Minderung der Rolle der Epigenetik (Umwelteinflüsse, die zu Veränderungen in der gen-expression) in der Entwicklung der Krankheit ist ein wesentliches Ziel der Forscher. Nun, eine neu veröffentlichte Papier vorgestellt auf dem März-cover der Zeitschrift Gehirn fügt erheblich zu dieser Arbeit durch Details wie die Metaboliten verwendet werden können, zu hemmen, epigenetischen Mechanismen und effektiv behandeln eine Reihe von Krankheiten, einschließlich der multiplen Sklerose (MS). Dimethylfumarat (Tecfidera™)