mit

Champignons mit 30-fach höherem Vitamin-D-Anteil: Sind diese Pilze wirkungsvoll?

Kaufland bietet Vitamin-D-Pilze an: Wie sinnvoll sind diese Champignons? Die Lebensmittel-Einzelhandelskette Kaufland bietet seit einiger Zeit Champignons an, deren Vitamin-D-Gehalt durch die Bestrahlung mit UVB-Licht um das 30-Fache gegenüber herkömmlichen Pilzen erhöht sein soll. Die Stiftung Warentest hat die Zuchtchampignons nun genauer unter die Lupe genommen und erklärt, wie sinnvoll sie sind. Weit verbreiteter Vitamin-D-Mangel Im vergangenen Jahr wurde berichtet, dass rund 60 Prozent der Kinder und Jugendlichen hierzulande mehr

Studie definiert die Unterschiede zwischen den Nervenzellen im Gehirn, die zeitgleich mit psychiatrischen Erkrankungen

Es ist keine überraschung der Wissenschaftler, dass Vielfalt das Wesen der Biologie, nicht nur die Würze, aber zu den meisten früheren Studien der wichtigsten Zellen des Gehirns gefunden haben, wenig Variabilität in einer gemeinsamen Zelle Prozess, wie genetische Informationen gelesen und gehandelt. Der Prozess, genannt Epigenetik, umfasst die Chemische oder strukturelle „Verbesserungen“ zu gen-Aktivität, die nicht auf die zugrunde liegende genetische code selbst, aber nicht beeinflussen, Wann und wie ein

Gesunde Verdauung: Mit Lauch wird die Darmtätigkeit angeregt

Porree: Zwiebelgewächs kann zu guter Darmgesundheit beitragen Lauch gehört aufgrund seines geringen Kaloriengehalts zu den „schlanken“ Gemüsesorten. Das gesunde Zwiebelgewächs enthält wichtige Vitamine und Mineralstoffe. Der regelmäßige Verzehr von Porree kann zu einer guten Darmgesundheit beitragen. Eine „schlanke“ Gemüsesorte Lauch enthält nicht nur viele Ballaststoffe und reichlich Folsäure, sondern er ist auch Lieferant für die Vitamine E, B1, B6, C und K. Zudem sind im Porree wichtige Mineralstoffe wie Kalium,

Vorsicht: Hähnchenfleisch im Handel ist mit Durchfallerregern belastet

Immer mehr Hähnchenfleisch mit Keimen kontaminiert? Es ist schon seit einigen Jahren bekannt, dass immer mehr Hähnchenfleisch im Einzelhandel mit gefährlichen Keimen kontaminiert ist. Dafür wird von Verbraucherschützern und Politikern vor allem die Hygiene in den Schlachthöfen verantwortlich gemacht. Im Lebensmitteleinzelhandel ist mehr als jede zweite Frischfleischprobe von Hähnchen mit einem Erreger für Durchfallerkrankungen verunreinigt. Solche Erreger sind besonders gefährlich für immungeschwächte Menschen und können bei diesen zu unangenehmen Erkrankungen

Rückruf gestartet: Rohwurst wegen eventueller Kontamination mit Escherichia coli zurückgerufen

Rückruf gestartet: Rohwurst könnte E. Coli-Keime enthalten Die Hans Gasser GmbH aus dem österreichischen Mayrhofen hat eine Rückruf für die Rohwurst „Wilde Wurze“ gestartet. Laut dem Unternehmen könnte die Wurst mit Vero-/Shigatoxinbildenden Escherichia coli (VTEC/STEC) kontaminiert sein. Diese Keime können zu gesundheitlichen Problemen führen. Mögliche Kontamination mit gesundheitsgefährdenden Bakterien Die Hans Gasser GmbH aus Mayrhofen in Österreich ruft die Rohwurst „Wild Wurze“ zurück. Grund für den Rückruf ist eine mögliche

Rückruf gestartet: Rohwurst wegen wahrscheinlicher Kontamination mit Escherichia coli zurückgerufen

Rückruf gestartet: Rohwurst könnte E. Coli-Keime enthalten Die Hans Gasser GmbH aus dem österreichischen Mayrhofen hat eine Rückruf für die Rohwurst „Wilde Wurze“ gestartet. Laut dem Unternehmen könnte die Wurst mit Vero-/Shigatoxinbildenden Escherichia coli (VTEC/STEC) kontaminiert sein. Diese Keime können zu gesundheitlichen Problemen führen. Mögliche Kontamination mit gesundheitsgefährdenden Bakterien Die Hans Gasser GmbH aus Mayrhofen in Österreich ruft die Rohwurst „Wild Wurze“ zurück. Grund für den Rückruf ist eine mögliche

Wie Sie sitzende Tätigkeit mit Bewegung auflockern

Viele Jobs bringen langes Sitzen mit sich, das schlecht für die Gesundheit ist. Experten der American Heart Association raten daher zu häufigen kleinen Pausen und geben Tipps, wie es im Arbeitsalltag gelingen kann, sich mehr zu bewegen. Die Experten empfehlen, sich mindestens 150 Minuten pro Woche zu bewegen und dafür kleinere Pausen bei der Arbeit einzulegen: zum Beispiel fünf Minuten pro Stunde oder zehn Minuten alle zwei Stunden. Gehen Sie

Endlich Nichtraucher! Mit diesen zehn Tipps gelingt der Rauchstopp

„Das Rauchen aufzugeben zählt zu den einfachsten Dingen überhaupt – ich muss es wissen, denn ich habe es Tausend Mal getan.“ Mark Twain fasste das Dilemma und die Angst vieler Raucher, die irgendwie mit dem Aufhören liebäugeln, in Worte. Wie fängt man es am besten an, wie groß sind die Chancen? 1. Auf Ersatzpräparate zurückgreifen Sieben Sekunden, nachdem man den Rauch inhaliert hat, ist das Nikotin über die Lungenbläschen bereits

Tot-Impfstoffe häufig mit giftigen Chemikalien hergestellt

Kampf gegen Infektionskrankheiten: Impfstoffe sollen jetzt chemikalienfrei hergestellt werden Bei der Produktion von lebenswichtigen Impfstoffen werden oft giftige Chemikalien eingesetzt. Deutsche Forscher haben nun jedoch eine neuartige Technologie entwickelt, die stattdessen Elektronenstrahlen nutzt. Diese Methode ermöglicht es erstmals, Tot-Impfstoffe chemikalienfrei, schnell und reproduzierbar anzufertigen. Schutz vor ansteckenden Krankheiten Impfungen sind ein äußerst effektives Mittel gegen verschiedene Infektionskrankheiten. Doch noch immer ist es ein schwieriges Unterfangen, Impfstoffe herzustellen. Denn bei den

Bluthochdruck: Erhöhte Blutdruckwerte lassen sich auch mit Kamillentee gut absenken

Natürliche Bluthochdruck-Behandlung mit einer bestimmten Teesorte Bei Hypertonie werden oft schnell Blutdrucksenker eingesetzt. Doch in vielen Fällen lässt sich der Blutdruck auch ohne Pillen senken. Wichtig hierbei ist vor allem regelmäßige Bewegung und eine gesunde Ernährung. Helfen kann auch eine bestimmte Teesorte, die in vielen deutschen Haushalten ohnehin vorhanden ist. Eines der größten Gesundheitsrisiken der westlichen Welt Gesundheitsexperten zufolge leiden allein in Deutschland etwa 20 bis 30 Millionen Menschen an