mit

Empfängnisverhütung: Die Art, wie Sie die Pille nehmen, hat mehr zu tun mit dem Papst als Ihre Gesundheit

Die Frauen wurden beraten, die kombinierten Pille für die letzten 60 Jahre unnötig erhöht die Wahrscheinlichkeit, ihn falsch, so dass Sie an der Gefahr von ungeplanten Schwangerschaft. Und so weit von der idealen situation ist das Ergebnis einer kosmetischen Macke von Pille design, basierend auf langen redundante historischen Kontext. Das ist da standard kombinierten oralen Kontrazeptiva – wie Microgynon, Rigevidon oder Marvelon – sind entworfen, um für 21 Tage, gefolgt

Alzheimer-Forschung: Mit diesem Bluttest frühzeitig Erkrankungen erkennen

Bluttest zeigt Verlauf von Alzheimer lange vor den ersten klinischen Anzeichen an Die Zahl der Menschen, die an Alzheimer erkranken, steigt weltweit an. Die neurodegenerative Krankheit ist noch immer unheilbar. Laut Experten könnte dies auch daran liegen, dass die bisherigen Therapien zu spät beginnen. In Zukunft könnte sich das ändern. Denn mit einem neuen Bluttest sind Alzheimer-Spuren schon lange vor Krankheitsbeginn zu entdecken. Unheilbare Krankheit Allein in Deutschland leiden etwa

Neue tool ermöglicht die Bildgebung der neuronalen Aktivität, die mit nah-Infrarot-Licht

Eine neue, wegweisende tool für die Visualisierung neuronaler Aktivität hat Auswirkungen für das Verständnis der Gehirnfunktionen und-Störungen, entsprechend der neuen Forschung von Wissenschaftlern der University of Alberta und ein team von internationalen Kollegen. Das tool, namens NIR-GECO1, erkennt, wenn eine einzelne neuron aktiv ist, durch die überwachung der Anwesenheit oder Abwesenheit von calcium-Ionen. „Speziell, es gibt nah-Infrarot-Licht in Abwesenheit von calcium-Ionen. Wenn die Konzentration der calcium-Ionen erhöht sich, es wird

Genetische Studie zeigt mögliche neue Wege zur Behandlung der Arthrose: Forscher entdecken neue Gene und biologische Signalwege, verbunden mit Arthrose, die könnten helfen, Ansatzpunkte für neue Medikamente

In der größten genetischen Studie von Arthrose bis heute, Wissenschaftler aufgedeckt wurden 52 neue genetische Veränderungen im Zusammenhang mit der Krankheit, die verdoppelt sich die Anzahl der genetischen Regionen verbunden mit der Störung. Wissenschaftler des Wellcome Sanger Institute, GSK und Ihre Mitarbeiter analysierten das Erbgut von über 77.000 Menschen mit Arthrose. Ihre Ergebnisse, heute veröffentlicht (21. Januar) in der Natur-Genetik, offenbart neue Gene und biologische Signalwege, verbunden mit Arthrose, die

Lange Zeiträume ungestörten Schlaf während der Schwangerschaft können im Zusammenhang mit Totgeburten

Schlafen mehr als neun Stunden pro Nacht während der Schwangerschaft können im Zusammenhang mit späten Totgeburten, eine neue Michigan Medizin-led-internationale Studie zeigt. Die Forscher analysierten online-Umfragen mit 153 Frauen, die erfahren hatte, eine späte Totgeburt (oder nach 28 Wochen der Schwangerschaft), die innerhalb der vorangegangenen Monat und 480 Frauen mit einem Laufenden Dritten Trimenon der Schwangerschaft oder wer hatte vor kurzem lieferte eine live-baby geboren, während im gleichen Zeitraum. Die

Wissenschaftler Gene mit großen Effekten auf Kopf und Gehirn Größe

Die Köpfe der Kinder stetig erweitern, um die wachsende Gehirne, und die ärzte routinemäßig Messen der Kopfumfang in den ersten Jahren des Lebens, zu beurteilen, gesunde Entwicklung des Gehirns. Kinder aus der ganzen Welt Folgen ähnlichen mustern von Kopf-Wachstum und der Kopf Größe ist weitgehend erreicht im Alter von sechs Jahren. „Wir wissen sehr wenig über die genetischen Faktoren, die beeinflussen, Kopfumfang erreicht souverän jenseits der kindheit“, sagt Beate St

Bioethicists Aufruf für die Beaufsichtigung der Verbraucher "neurotechnologies" mit unbewiesenen Vorteile: Penn bioethiker schlägt vor, eine Arbeitsgruppe zu studieren und zu überwachen schlecht regulierte Produkte, die vorhergesagten top - $3 Milliarden bis 2020

Die Vermarktung der direct-to-consumer „neurotechnologies“ kann verlockend: die apps, die diagnose einer psychischen Zustand, und das Gehirn Geräten, verbessern die Wahrnehmung oder das „Lesen“ eines den emotionalen Zustand. Allerdings sind viele dieser zunehmend beliebten Produkte werden nicht vollständig unterstützt von der Wissenschaft und haben wenig bis gar keine gesetzliche Aufsicht, die Posen, die möglichen gesundheitlichen Risiken der öffentlichkeit. In einem neuen Stück, veröffentlicht in der Zeitschrift Science in dieser Woche,

Aktuelle Studie: Wieso ist Grüner Tee mit stillem Mineralwasser aufgebrüht gesünder?

So machen Sie Ihren grünen Tee noch gesünder Grüner Tee ist ein Getränk, welches mit allerlei positiven gesundheitlichen Auswirkungen in Verbindung gebracht wird. Mediziner fanden jetzt heraus, dass Konsumenten von grünem Tee mehr von den Antioxidantien des Getränks profitieren, wenn sie statt Leitungswasser stilles Wasser nutzen, aus dem Kalzium, Magnesium und herausgefiltert wurde und bei dem die Eisenkonzentration reduziert wurde. Die Wissenschaftler des Department of Food Science der Cornell University

Perfekter Rhythmus: Mit diesen 10 Songs können Sie Leben retten

Jeder, der den Führerschein machen möchte, muss sich im Vorhinein einem Erste-Hilfe-Kurs unterziehen. Dieser soll wichtige erste Hilfemaßnahmen vermitteln, beispielsweise wie man eine Herzdruckmassage ausführt. Wie das theoretisch geht – mit beiden Handballen und verschränkten Fingern gleichmäßig mindestens fünf Zentimeter tief in den Brustkorb drücken – weiß also quasi Jeder. Doch in welcher Frequenz das am besten funktioniert, wissen wohl die Wenigsten. 100 Schläge pro Minute sind ideal Mit einem

Neue Studie: Ist Grüner Tee mit stillem Mineralwasser aufgebrüht gesünder?

So machen Sie Ihren grünen Tee noch gesünder Grüner Tee ist ein Getränk, welches mit allerlei positiven gesundheitlichen Auswirkungen in Verbindung gebracht wird. Mediziner fanden jetzt heraus, dass Konsumenten von grünem Tee mehr von den Antioxidantien des Getränks profitieren, wenn sie statt Leitungswasser stilles Wasser nutzen, aus dem Kalzium, Magnesium und herausgefiltert wurde und bei dem die Eisenkonzentration reduziert wurde. Die Wissenschaftler des Department of Food Science der Cornell University