mittels

EKG mit dem Smartphone: Herzrhythmusstörungen mittels App identifizieren

EKG per Smartwatch und Handy Noch vor 10 Jahren wurden Bemühungen belächelt, EKG Aufnahmegeräte für Zuhause zu konzipieren. Heute ist die neuste Generation der Apple Watch mit einer Applikation (App) ausgestattet, die es erlaubt, ein Elektrokardiogramm (EKG) für 30 Sekunden aufzuzeichnen. Zum einen können die Aufnahmen für den behandelnden Arzt als eine Art Event-Rekorder aufgezeichnet werden und zum anderen erkennt die App Herzrhythmusstörungen wie Vorhofflimmern und kann entsprechende Warnhinweise geben.