Nächstes

Was kommt als Nächstes für coronavirus, wie es zu vermeiden, und wird es einen Impfstoff?

Wie das neue coronavirus, bekannt in der Kurzform als COVID-19, weiterhin zu verbreiten um die Welt, Forscher, einschließlich derjenigen, die an der Universität von Virginia, drehen Ihre Aufmerksamkeit auf die Entwicklung von Impfstoffen und antiviralen Medikamenten, die enthalten sein könnten und Behandlung der respiratorischen virus. Wir Sprachen mit Dr. Wilhelm Petri, ein professor von Infektionskrankheiten in der UVA School of Medicine, am Dienstag, kurz nachdem die Beamten aus der Centers

Die Menschen verfolgen, wenn der Sprecher sagen, "uh", um vorherzusagen, was als Nächstes kommt

Spontane Gespräch ist gespickt mit disfluencies wie Pausen und ‚uhm‘ s: die Menschen im Durchschnitt produzieren 6 disfluencies alle 100 Wörter. Aber disfluencies nicht zufällig auftreten. Statt ‚äh‘ in der Regel tritt auf, bevor ’schwer-zu-Namen -‚ low-frequency words (‚äh… automobile‘). Frühere Experimente der Leitung von Hans Rutger Bosker vom Max-Planck-Institut für Psycholinguistik haben gezeigt, dass die Menschen verwenden können, disfluencies vorherzusagen bevorstehenden niederfrequente Wörter. Aber Bosker und seine Kollegen gingen