Naturheilverfahren

Wie kann der körperliche Abbau im Alter verlangsamt werden? – Naturheilkunde & Naturheilverfahren Fachportal

Welche Rolle spielen Mitochondrien beim körperlichen Abbau? Besonders im Alter baut der menschliche Körper immer weiter ab. Daher ist es sehr wichtig Maßnahmen zu entwickeln, durch die wir einen solchen Abbau verlangsamen können, um negative gesundheitliche Auswirkungen und auch gefährliche Stürze zu verhindern. Jetzt wurde ein Schlüsselmechanismus identifiziert, der die Beseitigung geschädigter Mitochondrien vorantreibt. Dies könnte zur Entwicklung von medikamentösen Therapien beitragen, welche älteren Erwachsenen helfen, ihre Skelettmuskelmasse und ihre

Eigenbluttherapie

Was versteht man unter Eigenbluttherapie? Für eine Eigenbluttherapie entnimmt die Behandlerin oder der Behandler etwas Blut aus einer Vene. Anschließend wird es direkt wieder unter die Haut oder in einen Muskel gespritzt. Alternativ wird das Blut nach der Entnahme zunächst mit verschiedenen Substanzen versetzt oder homöopathisch aufbereitet, bevor es wieder in den Körper eingebracht wird. Dies kann durch eine Injektion (Spritze), zum Teil aber auch über eine orale Einnahme erfolgen.