Organe

Die Umwandlung Milz in die Leber-wie Organe in Mäusen

Ein team von Wissenschaftler der verschiedenen Institutionen in China entwickelt hat, bedeutet, dass er eine Maus Milz in benimmt sich wie eine Leber—eine mögliche alternative zur transplantation. In Ihrem Papier veröffentlicht in der Zeitschrift Science die Fortschritte, die die Gruppe beschreibt Ihre Technik und wie gut es funktionierte mit test-Mäuse. Leber-Krankheit ist mittlerweile so verbreitet in vielen teilen der Welt, die Menschen, die in der Notwendigkeit einer Transplantation sterben, bevor

34-Jähriger soll Gecko verputzt haben – zehn Tage später versagen seine Organe

Nachdem er auf einer Party einen Gecko verspeist hatte, ist ein Familienvater im australischen Bundesstaat Queensland qualvoll gestorben. Sechs Monate nach seinem Tod suchen seine Familie und Freude noch immer nach Antworten auf die Frage, woran David Dowell im Dezember 2018 genau gestorben ist und warum die Ärzte ihm nicht helfen konnten. In einem Interview mit der australischen „Brisbane Times“ erzählte die Schwester des 34-Jährigen nun, was an dem verhängnisvollen Abend

Die Frau lebte bis 99 mit die meisten Organe auf der falschen Seite des Körpers

Rose Marie Bentley war ein begeisterter Schwimmer, hob fünf Kinder, half Ihrem Mann führen Sie einen feed store, und lebte bis zum Reifen Alter von 99 Jahren. Es war nur, nachdem Sie gestorben ist, dass Studierende der Medizin entdeckt, dass alle Ihre inneren Organe—außer für Ihr Herz—waren an der falschen Stelle. Die Entdeckung des seltenen Krankheit, die war vorgestellt in dieser Woche zu einer Konferenz von Anatomen, war erstaunlich—vor allem,

Fluoreszierenden Urin Signale organ Transplantation Ablehnung, die Sie ersetzen könnten Nadel-Biopsien: Neue Nanopartikel-macht Urin Leuchten, sobald T-Zellen initiieren einen Angriff auf transplantierte Organe

Zu oft ist es erst nach ein transplantiertes organ hat anhaltende schwerwiegende Schäden, dass eine Biopsie zeigt die Orgel ist in der Ablehnung. Eine neue screening-Methode für die Verwendung mit sensor-Partikel und eine Urin-test fangen konnte, Ablehnung viel früher, umfassender und ohne Biopsie-Nadel. Wenn das körpereigene Immunsystem hat gerade erst begonnen angreifenden Zellen eines transplantierten Organs, die neue Methode, Partikel senden Sie ein Fluoreszenz-signal in den Urin. In einer neuen

Immun-Molekül schützt transplantierte Organe von Ablehnung

Eine leistungsstarke immun-Molekül schützt transplantierte Organe von Ablehnung, indem Sie einen Schalldämpfer, der auf zwei anderen immun-Moleküle, die zusammenlaufen, um eine direkte Aufnahme auf der Orgel, berichten Wissenschaftler. Dass gezielte, schützende Rolle bietet mehr Beweise dafür, dass “ human leukocyte antigen-G-dimer, oder HLA-G-dimer-Produkten sind, sollte eine effektive Therapie zum Schutz transplantierter Organe, so Dr. Anatolij Horuzsko, Immunologe an der Medical College of Georgia und Georgia-Krebs-Zentrum am Augusta-Universität. Während die HLA-G-Gens