Potenziale

Freigabe Bremsen: Potenziale neuer Methoden für die Duchenne-Muskeldystrophie Therapien

Forscher identifizierten eine Gruppe von kleinen Molekülen, die möglicherweise die Tür öffnen, um die Entwicklung von neuen Therapien für Duchenne-Muskeldystrophie (DMD), ein als-noch-nicht-Krankheit führt, dass die verheerenden Muskel Schwächung und Verlust. Die Moleküle getestet, die das team von der Perelman School of Medicine an der University of Pennsylvania gelockert Unterdrückung eines spezifischen Gens, utrophin, in Maus-Muskelzellen, so dass der Körper zu produzieren mehr protein utrophin, die subbed in für dystrophin,