Prävalenz

Prävalenz von 'silent' COVID-19-Infektion wesentlich höher als gedacht

Die Prävalenz der ‚Stille‘ symptomlos COVID-19-Infektion wesentlich höher als gedacht, zeigt eine Studie charting die erzwungene isolation der Kreuzfahrt-Passagiere, die während der aktuellen Pandemie und online veröffentlicht in der Zeitschrift Thorax. Mehr als acht von 10 der Fahrgäste und der Besatzung, die positiv getestet für die Infektion keinerlei Symptome hatte. Dies hat Konsequenzen für die Lockerung der Abriegelung Einschränkungen, sagt Professor Alan Smyth, joint editor in chief der Zeitschrift, in

Prävalenz von Buprenorphin-wegbedungen verordnenden ärzte erhöhen

(HealthDay)—Von 2007 bis 2017, es war ein Anstieg in der Prävalenz von Buprenorphin-wegbedungen verordnenden ärzte in den Vereinigten Staaten, nach einem research Brief online veröffentlicht Jan. 7 in den Annals of Internal Medicine. Ryan K. McBain, Ph. D., M. P. H., von der RAND Corporation in Boston, und Kollegen erhalten Informationen über alle wegbedungen Verordner zu prüfen, Landkreis-Ebene Wachstum in der Anzahl von Buprenorphin verordnenden ärzte zwischen 2007 und 2017.