schlechtem

Die Forschung identifiziert die genetischen Ursachen von schlechtem Schlaf

Die größte genetische Studie Ihrer Art, die jemals zu verwenden Beschleunigungsmesser-Daten, um zu prüfen, wie wir schlummern aufgedeckt hat eine Reihe von teilen unseres genetischen Codes, die verantwortlich sein könnten für die Entstehung von schlechter Schlafqualität und-Dauer. Der internationalen Zusammenarbeit, geleitet von der University of Exeter und veröffentlicht in Nature Communications, hat herausgefunden, 47 links zwischen unseren genetischen code und die Qualität, Quantität und timing, wie wir schlafen. Sie beinhalten