seit

Apothekerehepaar soll seit Jahren Rezepte gefälscht haben

Die Staatsanwaltschaft Mühlhausen ermittelt gegen zweiFrauen und einen Mann aus Brandenburg wegen des Verdachts des Betrugs mitRezepten für Arzneimittel. Ein 60 und 58 Jahre altes Apothekerehepaar und eine31-Jährige stehen im Verdacht, seit mehreren Jahren Rezepte gefälscht zu haben,wie der Sprecher der Staatsanwaltschaft am gestrigen Dienstag sagte. MDR Thüringen berichtet, dass sich die drei Beschuldigten einePatientendatenbank aus einer Psychiatrischen- und Psychotherapeutischen Praxis inNiedersachsen besorgt haben sollen. Mit diesen Daten wurden dann

Zahl der Erwachsenen mit niedrigem Einkommen, die hunger hat wahrscheinlich fast verdoppelt, seit 2004

Der Anteil der Erwachsenen mit niedrigem Einkommen, die vor hunger, weil Sie sich nicht leisten können, um zu kaufen genug zu Essen haben—eine situation, bekannt als „Nahrungsmittelunsicherheit“ —ist wahrscheinlich fast verdoppelt, die in Großbritannien seit 2004, schlägt eine Analyse der Umfrage-Daten, die online veröffentlicht in der Journal of Epidemiology & Gemeinde-Gesundheit. Diejenigen, die arbeitslos sind oder deaktiviert sind die am meisten gefährdeten, um die schlimmsten Aspekte der Ernährungsunsicherheit, die beinhaltet,

Studie: US-Fußgänger Todesfälle Treffer die höchste Zahl seit 1990

Die Anzahl der Fußgänger getötet, die auf US-Straßen im vergangenen Jahr war die höchste in 28 Jahren, nach einem Bericht aus einer Sicherheits-Organisation. Anhand der Daten berichtet, die von Staaten, die Governors Highway Safety Association schätzt, dass 6,227 Fußgänger wurden getötet letzten Jahr. Das ist um 4 Prozent ab 2017 und 35 Prozent seit 2008. Der Verband beschuldigt die Erhöhung auf Faktoren, die zählen abgelenkt oder beeinträchtigt, Treiber, mehr Menschen