selbst

Ihre gegenwärtige selbst ist Ihre beste Zukunft selbst

Wenn Sie sich Gedanken über die Zukunft, einige Leute denken, Sie wird sich ändern, und andere, die erwarten, dass Sie gleich bleibt. Aber, wie wirken sich diese Vorhersagen beziehen sich zum Glück später in Ihrem Leben? Entsprechend der neuen Forschung von der University of California, Los Angeles (UCLA), erwartet uns bleiben meist die gleichen, in den nächsten zehn Jahren ist eng mit dem Wesen, glücklicher, haben später im Leben. Die

Diese Frau Macht sich Selbst Sex Haben Täglich für einen Verrückten Grund—und Sogar Spuren Es auf einem Arbeitsblatt

Sie planen, Pläne mit Freunden und wichtigen Arbeit treffen. Aber die Terminierung sex? Es ist nicht so unromantisch, wie Sie vielleicht denken. In der Tat, setzen eine tägliche toben sich in Ihrem Google-Kalender geben könnte, Ihr sex-Leben der Ruck, die es braucht. Nehmen Sie es von Good Morning Britain host Kate Garraway, wer offenbart, dass Sie plant Ihr sex-sessions mit Hilfe einer Tabellenkalkulation. Laut der sex-Experten, Sie ist auf etwas.

Oftmals unerkannte Fettleber: Das können wir selbst dagegen tun

Fettleber kann durch Diät und Bewegung vermieden und geheilt werden Eine Fettleber wird durch eine ungesunde Lebensführung und zu wenig Bewegung verursacht. Experten schlagen Alarm: Die Diagnose wird immer häufiger in Arztpraxen gestellt. Denn die Fettlebererkrankung gilt als Auslöser für Krebserkrankungen. In frühen Stadien erkannt, ist das stille Leiden reversibel. Jeder dritte Deutsche hat eine Fettleber Gesundheitsexperten zufolge haben mehr als ein Drittel der Deutschen eine Fettleber. Früher waren Alkohol

Rennen auf gesundheitliche Versorgung, die selbst die kleinsten und jüngsten

(HealthDay)—die segregation beginnt früh im Leben eines Kindes, die mit anfälligen schwarz „Frühchen“ Empfang schlechter Betreuung im Krankenhaus in den Vereinigten Staaten von Amerika, als weiße, hispanische oder asiatische Kleinkinder, eine neue Untersuchung findet. Forscher untersuchten segregation und die Qualität der Pflege an mehr als 700 neonatal intensive care units (NICUs), mit Schwerpunkt auf Babys geboren, die sehr früh oder mit einem sehr niedrigen Geburtsgewicht. „Im Vergleich zu weiß (vorzeitige)

Achtsamkeit könnte die Förderung einer positiven Körperwahrnehmung: das Gewahrsein des inneren Körpers-Signale können Auswirkungen auf die Art, wie wir uns selbst sehen-neue Studie

Die Menschen besser über Ihre eigene interne Körper-Signalen, wie Herzschlag oder Atmung, fördern könnte, positive body image, entsprechend der neuen Forschung veröffentlicht in der Zeitschrift Body-Image. Forscher von der Anglia Ruskin University rekrutierte eine Stichprobe von 646 Erwachsene und festgestellt, dass gab es eine statistisch signifikante Beziehungen zwischen Menschen interozeptiven Bewusstsein-das Ausmaß, in dem Menschen bewusst sind interne Signale, die der Körper wie Herzschlag oder Gefühle von Unwohlsein oder hunger-und

Freundlich zu sich selbst hat psychische und physische Vorteile

Nehmen Sie sich Zeit und denken Art Gedanken über sich selbst und die Angehörigen hat psychologische und körperliche Vorteile, neue Forschung schlägt vor. Eine Studie der Universitäten Exeter und Oxford hat herausgefunden, dass die Teilnahme in selbst-Mitleid übungen beruhigt sich die Herzfrequenz, wird die Abschaltung der Körper die Reaktion auf die Bedrohung. Frühere Studien haben gezeigt, dass diese Reaktion auf die Bedrohung zu Schäden des Immunsystems. Forscher glauben, dass die

Wie kommen Kinder selbst zu zeichnen? Es hängt davon ab, wer auf der Suche

Es ist das archetypische Kind ‚ s Zeichnung—Familie, Haustier, vielleicht ein Haus und Garten, und das Kind selbst. Doch wie Kinder sind, die sich in Ihren Zeichnungen, und macht sich diese Darstellung ändern nach, wer auf dem Bild Aussehen? Ein Forscherteam, angeführt von Wissenschaftlern von der Universität von Chichester hat untersucht dieses Problem und festgestellt, dass Kinder, ausdrucksvollen Zeichnungen, die sich je nach der Autorität von und Vertrautheit mit dem

Wie der Russe Leonid Rogosow sich in der Antarktis selbst den Blinddarm entfernte

Leonid Rogosow hatte Medizin studiert, aber noch nie lange praktiziert, als er seine Doktorarbeit und Facharztausbildung 1960 für eine einmalige Chance unterbrach. Der junge Mann konnte als Arzt an der 6. Sowjetischen Antarktisexpedition teilnehmen. Mit zwölf weiteren Expeditionsteilnehmern errichtete er die sowjetische Nowolasarewskaja-Antarktisstation. Damals ahnte Rogosow nicht, dass diese Expedition ihn, den 27-jährigen Arzt, weltberühmt machen sollte. Und dass nicht einer seiner Kameraden, sondern er selbst sein berühmtester Patient werden