„spricht“

Wirtschaft und Menschen retten: Drosten spricht begeistert über neue Corona-Studie

Virologe Christian Drosten vergleicht die aktuelle Lage in der Coronakrise mit der Tanzphase mit einem Tiger, der mittlerweile zwar angeleint ist, dessen Gefahr aber weiter besteht. Eine bestimmte Menge an Infektionen sei zu verkraften, doch würde diese überschritten, müsse der Lockdown sofort wieder her. Drosten befasst sich in der aktuellsten Folge des NDR-Podcasts "Das Coronavirus-Update" mit einer am 13. Mai erschienenen Studie, die er als „weltweite Neuheit“ bezeichnet. Seit Beginn

Bill Gates kritisiert Corona-Tests in den USA und spricht von "völliger Misswirtschaft"

Innerhalb weniger Wochen sind die USA zum Epizentrum der globalen Corona-Krise geworden. Der Johns-Hopkins-Universität zufolge verzeichnen die Vereinigten Staaten bereits 465.000 bestätigte Infizierte, mehr als 16.600 Menschen sind an Covid-19 gestorben, jener Krankheit, die durch das Coronavirus ausgelöst wird. Und die Nation ist Experten zufolge noch lange nicht auf dem Höhepunkt angekommen. Trotz drastischer Ausgangsbeschränkungen stehen dem Land noch dramatische Tage bevor. Gates spricht von „völliger Misswirtschaft“ Der Milliardär Bill

Dialog auf Augenhöhe? "Ich fühle mich wie ein Kind, das mit einem Erwachsenen spricht"

Ende 2015 lag ich nach einem schweren epileptischen Anfall für zehn Tage im Koma. Schon davor war ich nach einer Gehirnblutung halbseitig gelähmt und konnte mehr schlecht als recht laufen. Durch das Koma hat sich meine körperliche Verfassung noch weiter verschlechtert, sodass ich nun komplett auf einen Rollstuhl angewiesen bin. So hat sich mir eine neue Perspektive auf die Welt eröffnet: aus der Sicht eines Rollstuhlfahrers. Es beginnt schon mit

Das Herz "spricht", um Fettzellen

Wie in einem Brief durch die post oder einen text über ein Mobilfunknetz, das Herz kann Nachrichten erzeugen, die lange Strecken durch den Körper. Diese Meldungen letztlich erreichen Fettzellen, neue Forschung von den Wissenschaftlern an der Lewis Katz School of Medicine an der Temple University (LKSOM) zeigt. „Die Fähigkeit des Herzens, um eine direkte Verbindung mit Fett hatte zwar geahnt, aber unsere Studie ist der erste Nachweis der Wechselwirkung zwischen