Störung

Öffentlichkeitsarbeit effektiv für die opioid-Einsatz Störung Langzeit-Behandlung

Proactive outreach, einschließlich klopfen an den Türen der Personen, die vor kurzem überdosiert auf Opioide, kann ein effektiver Weg, um sich intensiver auf Menschen, die opioid-Einsatz Störung mit long-term care, nach Ansicht der Forscher an Der University of Texas Health Science Center in Houston (UTHealth). In einer pilot-Studie, die UTHealth Forschung team gemessen, die Ergebnisse der klinischen Forschung-Programm, HELDEN, dass Sie erstellt, um Sie einzudämmen opioid-Einsatz Störung (OUD) in Houston.

Störung des Glycin-Rezeptoren zur Studie der embryonalen Entwicklung und Funktion des Gehirns

Glycin-Rezeptoren gehören zu den am weitesten verbreiteten hemmenden Rezeptoren im zentralen Nervensystem und haben wichtige Rollen in einer Vielzahl physiologischer Prozesse. Forscher vom Max Planck Florida Institute for Neuroscience (MPFI), Universität von Toyama, Yamagata University, Cairo University, RIKEN Center for Integrative Medical Sciences und Setsunan University arbeitete zu studieren, Glycin-Rezeptoren, insbesondere Glycin-rezeptor alpha-4 (Glra4), während der Entwicklung. In einer aktuellen Publikation in der Zeitschrift Reproduction, zeigten Sie, dass Glra4 ist

Sex-spezifischen Prozesse bei Schizophrenie und der bipolaren Störung

Jüngste Studien haben festgestellt, eine hohe genetische ähnlichkeit der psychiatrischen Erkrankungen Schizophrenie und bipolare Störung, deren krankheitsspezifischen Veränderungen im Gehirn-Zellen zeigen eine überlappung von mehr als 70 Prozent. Diese Veränderungen haben Auswirkungen auf gen-expression, d.h., die Transkription von Genen, die für den Zweck der übersetzung in funktionale Proteine. Eine kooperative Studie, durchgeführt durch das Institut für Pharmakologie und Klinische Pharmazie an der Goethe-Universität (Professor Jochen Klein) und das Institut für

Ein Drittel der Jungen Erwachsenen bekommen die Medikamente für opioid-Einsatz Störung nach überdosis

(HealthDay)—jeder Dritte junge Erwachsene, die Medikamente erhalten, die für opioid-Einsatz Störung in den 12 Monaten nach dem überleben einer überdosis, laut einer Studie online veröffentlicht am Okt. 4 in den Annals of Emergency Medicine. Sarah M. Bagley, M. D., der Universität von Boston, und Kollegen verwendeten administrativen Daten zu identifizieren 15,281 Personen im Alter von 18 bis 45 Jahren, überlebte ein opioid-bezogene überdosis in Massachusetts zwischen 2012 und 2014. Merkmale

Veränderungen im Gehirn bei Autismus zurückgeführt auf bestimmte Zelltypen: Studie von menschlichen Gehirnen links gen-Aktivität Störung, den Schweregrad, das markieren von targets für zukünftige Therapien

Veränderungen in der gen-Aktivität in spezifischen Zellen des Gehirns sind verbunden mit der schwere des Autismus bei Kindern und Jungen Erwachsenen mit der Störung, nach UC San Francisco Studie von post mortem Hirngewebe. Die Studie neue Einblicke in, wie bestimmte Veränderungen in der Genexpression zu der Erkrankung beitragen, dass die Symptome durch eine änderung der Funktion der schaltkreise im Gehirn, die eine wichtige Grundlage für die Entwicklung von Behandlungen für

'Glück' übungen steigern kann Stimmung in die Genesung von Substanz verwenden Störung

Kurzen, text-basierte, self-administered übungen deutlich erhöhen kann in dem moment Glück für Erwachsene Genesung von substanzstörungen, berichten Forscher des Massachusetts General Hospital (MGH) Recovery Research Institute. Die Studie, online veröffentlicht in der Journal of Substance Abuse Treatment, ist der erste seiner Art, um zu testen, ob die positive Psychologie übungen steigern Glück in den Personen der Genesung von Stoff verwenden. „Sucht Wissenschaftler sind zunehmend jenseits der traditionellen Ausrichtung auf die