Telefonseelsorge:

Ansturm auf die Telefonseelsorge: Jetzt kommen die Ruheständler zurück und helfen

In der Coronavirus-Krise wenden sich deutlich mehr Menschen als sonst an die Telefonseelsorge in Deutschland – aktuell rufen Tag für Tag gut 50 Prozent mehr Menschen diesen kostenlosen Service an, bei dem man Tag und Nacht anonym Rat und Hilfe in existenziellen Notlagen bekommen kann. Das bestätigten mehrere Anbieter dieses Dienstes dem stern. Doch wie bewältigt man diesen regelrechten Ansturm? Es gibt in diesem Metier – wie in der normalen Wirtschaftswelt