Trinkwasser:

Lithium im Trinkwasser verbunden mit niedrigeren suizidraten

Natürlich vorkommendes lithium in die öffentliche Trink-Wasser kann eine anti-suizidale Wirkung—laut einer neuen Studie von Brighton und Sussex Medical School (BSMS) und dem Institut für Psychiatrie, Psychologie & Neurowissenschaften am King ‚ s College London. Veröffentlicht im British Journal of Psychiatry, die Studie zusammengetragen und Forschung aus der ganzen Welt und fand, dass die geografischen Gebiete mit relativ hohen Niveaus oder der Konzentration von lithium im öffentlichen Trinkwasser entsprechend geringere

Achtung beim Trinkwasser: Diesen häufigen Fehler beim Trinken von Leitungswasser unbedingt vermeiden

Bei diesem Fehler kann Trinkwasser zur Gesundheitsgefahr werden Zwar kann man hierzulande – im Gegensatz zu vielen anderen Ländern der Erde – einfach den Wasserhahn aufdrehen und seinen Durst mit sauberem Trinkwasser stillen. Doch auch bei uns sollte beim Umgang mit Leitungswasser einiges beachtet werden, um gesundheitliche Risiken zu vermeiden. Im Trinkwasser können Gesundheitsgefahren lauern Laut der Weltgesundheitsorganisation stellen Verunreinigungen im Trinkwasser ein Gesundheitsrisiko für immer mehr Menschen auf der