untersucht

Team untersucht, warum die Kandidaten für Cochlea-Implantate Sie selten bekommen

Viele Hörminderungen sind die Patienten Cochlea-Implantat-Kandidaten, aber nur wenige nutzen diese Technologie, die Verbesserung Ihrer Hör-und Lebensqualität. University of Miami und University of Michigan Forscher sahen in warum. Ihre Ergebnisse wurden veröffentlicht. Dez. 12 in JAMA Otolaryngology-Kopf-und Hals-Chirurgie. Die Forscher Befragten US-amerikanischen Audiologen aus akademischen Zentren, Krankenhäuser und große Cochlea-Implantat-Zentren, zu Fragen, wie Sie präoperativ beurteilen für Erwachsene Cochlea-Implantat-Kandidatur. Basierend auf 92 abgeschlossenen Umfragen ausgewertet für die Studie, die Ergebnisse

Studie untersucht cannabis-Wirkung auf das Gehirn Neurochemie

Eine neue Sucht-Biologie – Studie liefert den ersten Nachweis eines abgestumpften Reaktion auf stress-induzierte Dopamin-Signalgebung im Gehirn den präfrontalen Kortex bei Personen mit einem hohen Risiko für Psychosen, die regelmäßig cannabis konsumiert. Wenig ist bekannt über die Auswirkungen von cannabis auf das Gehirn Neurochemie, und insbesondere über Ihre Auswirkungen auf die Dopamin-Signalisierung. Der Hinweis, eine neuere Analyse fand eine Dosis-Wirkungs-Beziehung zwischen höheren Cannabiskonsum und einem erhöhten Risiko für Schizophrenie, ein

Mathematischen Modell untersucht, die tägliche Rhythmen in der Schmerz-Empfindlichkeit: Ergebnisse könnte neue Wege für eine bessere Schmerz-management-Strategien

Ein neues Computer-Modell erfolgreich Vorhersagen, wie die täglichen Schmerz-Empfindlichkeit Rhythmen beeinflussen, Schmerz-Verarbeitung, sowohl bei gesunden Erwachsenen und bei Patienten mit neuropathischen Schmerzen. Jennifer Crodelle der New York University und Kollegen präsentieren diese Ergebnisse in PLOS Computational Biology. Ebenso Prozesse wie den Stoffwechsel und die Wachsamkeit weisen einen täglichen Rhythmus, Schmerzen, Empfindlichkeit ändert sich im Laufe des Tages. Die Empfindlichkeit ist in der Regel am höchsten in der Mitte der Nacht

Studie wird untersucht, inwieweit der Staat rechtlichen Schutz für Anbieter gewissen Rechte für die reproduktive Gesundheit Dienstleistungen

Neue Daten, die heute veröffentlicht wurden, zu LawAtlas.org untersucht die Komplexität der Staat Gesetze zum Schutz der Anbieter von Gesundheitsleistungen, die Sie ablehnen reproduktive Gesundheitsdienste, einschließlich Abtreibung, Sterilisation, Empfängnisverhütung und notfallverhütung, weil der service geht gegen Ihre gewissenhafte überzeugungen. Während gewissen Schutzmechanismen existieren für reproduktive Dienstleistungen Bundesweit, Sie sind weit häufiger für eine Abtreibung: 46 Staaten haben gewissen Gesetze über den Schutz für Anbieter von Gesundheitsleistungen, die sich weigern, an

Studie untersucht Folgen von Mobbing

Neue Forschung zeigt, wie Häufig das Ziel von Mobbing führt nicht nur zu gesundheitlichen Problemen, sondern können auch bewirken, dass die Opfer sich schlecht zu benehmen, sich. Die Studie, geführt durch die Universität von East Anglia (UEA) in Zusammenarbeit mit Uninettuno Telematik International University in Italien, festgestellt, dass in einigen Fällen diese ist gekennzeichnet durch einen Mangel an Problemlösungsfähigkeit und hohe Vermeidung Bewältigungsstrategien. Zum Beispiel, Alkohol zu trinken, wenn Sie

Neue Forschung untersucht die Assoziation zwischen gun-Zugang und Jugendlicher Gesundheit

Eine neue Studie ergab, dass die persönliche Waffe-Zugang wurde im Zusammenhang mit depression, Suizidgedanken und das wahrnehmen der Schule als unsicher, während die Teilnahme an einer Schule, wo die Waffe den Zugriff üblich war, wurde im Zusammenhang mit den niedrigeren Quoten der Wahrnehmung der Schule als unsicher. Erkenntnisse aus der Studie vorgestellt werden, bei der Pädiatrischen Akademischen Gesellschaften in (PAS) 2019-Meeting findet am 24. April—1. Mai in Baltimore. Die jüngsten

Neue Studie untersucht psychologische Interventionen in post-Konflikt Pakistan

Eine neue Universität von Liverpool führte die Studie, veröffentlicht in The Lancet, weist auf die Wirksamkeit der kurzen Gruppe psychologische intervention für betroffene Frauen, die von Angst und depression in einer post-Konflikt-Einstellung in Pakistan. Viele Frauen sind betroffen von Angst und depression nach bewaffneten Konflikten in der Welt. In vielen Gemeinden gibt es einige Optionen für die Pflege der psychischen Gesundheit. Immer mehr Menschen können erreicht werden durch die Gruppe