vor

Intensivmediziner warnen vor Panik: Krankenhäuser gut auf Corona-Winter vorbereitet

Führende Experten warnen angesichts des aktuellen Infektionsgeschehens und der Lage in deutschen Krankenhäusern vor übergroßer Sorge – insgesamt sei man gut vorbereitet. Doch auf einige drängende Fragen gibt es bisher noch keine Antworten von der Politik. Voller Sorge blickt Deutschland auf die rasant steigenden Infektionszahlen. Die Bilder von überfüllten Krankenhäusern wie zum Höhepunkt der Pandemie im März und April in Norditalien sind immer noch präsent, die Angst vor dem kommenden

Neuköllner Amtsarzt warnt vor Kontrollverlust: „Was wir erleben, sind nur Vorboten“

Seit Wochen führen Berliner Stadtteile die Listen mit den höchsten 7-Tage-Inzidenzen an. Allen voran steht derzeit Berlin-Neukölln: Mehr als 170 Menschen pro 100.000 Einwohner haben sich dort in den vergangenen sieben Tagen mit Sars-CoV-2 infiziert. Nun meldet sich der Amtsarzt des Bezirks zu Wort. Laut dem Berliner Landesamt für Gesundheit und Soziales gibt es nirgendwo in Deutschland derzeit eine höhere 7-Tage-Inzidenz von Corona-Fällen als im Berliner Stadtteil Neukölln: Mit Stand

Drosten warnt vor ungehinderter Corona-Ausbreitung unter jüngeren Menschen

Der Virologe Christian Drosten hat sich deutlich gegen die Idee ausgesprochen, sich in der Corona-Pandemie nur auf den Schutz von Älteren und anderen Risikogruppen zu konzentrieren, während der Rest der Gesellschaft zum Alltag zurückkehrt. Zum einen könne es nicht gelingen, die Älteren komplett abzuschirmen, sagte der Charité-Wissenschaftler in der am Dienstag veröffentlichten Folge des "Coronavirus-Update" bei NDR-Info. Zum anderen gebe es auch in den jüngeren Altersgruppen nicht so wenige Risikopatienten.

Schützen Milchprodukte vor Entzündungen oder begünstigen sie diese? – Naturheilkunde & Naturheilverfahren Fachportal

Einfluss von Milchprodukten auf Entzündungen Milchprodukte werden oft als entzündungsfördernde Lebensmittel angesehen, neueste Forschungsergebnisse deuten jedoch darauf hin, dass genau das Gegenteil der Fall sein könnte. Milch, Käse und Joghurt scheinen in manchen Fällen sogar vor Entzündungen zu schützen. Milchprodukte scheinen eher vor Entzündungen zu schützen, als diese zu fördern, so das Ergebnis einer neuen Untersuchung unter Beteiligung von Forschenden des Nutrition Research at National Dairy Council. Die Studie wurde

Paprika zum Schutz vor Herzkrankheiten und Krebs? – Naturheilkunde & Naturheilverfahren Fachportal

Schützt Paprika vor gefährlichen Erkrankungen? Herz-Kreislauferkrankungen und Krebs kosten jedes Jahr viele Menschen in Deutschland das Leben. Eine gesunde Ernährung ist natürlich kein Allheilmittel, aber sie kann durchaus zu einer Reduzierung des Erkrankungsrisikos beitragen. Insbesondere der Verzehr von Paprika scheint hier einige Vorteile im Bezug auf die genannten Erkrankungen mit sich zu bringen. Paprika kann als Gemüse verzehrt oder auch als Gewürz verwendet werden, das aus den getrockneten Paprikaschoten der

Ernährung: Vor- und Nachteile veganer Kost – Naturheilkunde & Naturheilverfahren Fachportal

Vegane Ernährung: Gesundheitliche Vor- und Nachteile Denken Sie darüber nach, eine Ernährung auf pflanzlicher Basis auszuprobieren? Viele Menschen wollen weniger Fleisch essen oder gänzlich auf tierische Produkte verzichten. Zwei Ernährungsberaterinnnen erläutern die Vor- und Nachteile einer veganen Ernährungsweise und wie man mögliche Defizite ausgleichen kann. Kate Patton und Julia Zumpano sind Ernährungswissenschaftlerinnen an der renommierten Cleveland Clinic in den USA. In einem aktuellen Beitrag der Klinik stellen die Ernährungsexpertinnen die

HCG: Experten warnen vor Diät mit Schwangerschaftshormon

Die amerikanische Arzneimittelbehörde FDA warnt vor Diät-Produkten, die humanes Choriongonadotropin (HCG) enthalten. HCG ist ein Hormon, das von der Plazenta während der Schwangerschaft produziert wird, und es ist nicht für Diäten geeignet. Im besten Falle ist es wirkungslos, eine solche Diät kann aber auch gefährlich werden. Die Food and Drug Administration (FDA) rät Verbrauchern dringend von HCG-Diätprodukten ab. Solche Produkte werden in der Regel in Form von Tropfen, Pellets und

WHO warnt vor Nachlässigkeit in Corona-Krise: Junge Menschen sind nicht unbesiegbar

Die Corona-Pandemie hält die Welt weiterhin in Atem: Mehr als 15 Millionen Menschen haben sich bisher mit dem Coronavirus infiziert, 208.086 davon in Deutschland. Die USA melden beinahe täglich neue Rekordzahlen. Aktuelle Nachrichten zur Corona-Krise aus Deutschland, Europa und der Welt lesen Sie im News-Ticker von FOCUS Online. WHO warnt vor Nachlässigkeit in Corona-Krise: "Junge Menschen sind nicht unbesiegbar" 19.27 Uhr: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat junge Menschen vor Nachlässigkeit in

Coronavirus SARS-CoV-2 entstand schon vor Jahrzehnten – Naturheilkunde & Naturheilverfahren Fachportal

Schon seit Jahrzehnten kursiert SARS-CoV-2 in Fledermäusen Das vermeintlich neue Coronavirus SARS-CoV-2 gibt es laut einer aktuellen Studie tatsächlich schon seit Jahrzehnten. Anhand von Erbgutanalysen konnte ein internationales Team chinesischer, europäischer und US-amerikanischer Forschender nachweisen, dass das Virus seit 40 bis 70 Jahren existiert. Bei der Rekonstruktion der Evolutionsgeschichte von SARS-CoV-2, dem Virus, das für die COVID-19-Pandemie verantwortlich ist, sei deutlich geworden, dass es das Virus bereits seit Jahrzehnten gibt,

Corona-Ausbruch auf Schiff stellt Ärzte vor Rätsel - Landkreise reagieren auf Merkel-Plan

Die Corona-Pandemie hält die Welt weiterhin in Atem: Mehr als 12 Millionen Menschen haben sich bislang mit dem neuartigen Coronavirus infiziert, 199.785 davon in Deutschland. Die USA melden beinahe täglich neue Rekordzahlen. Aktuelle Nachrichten zur Corona-Krise aus Deutschland, Europa und der Welt lesen Sie im News-Ticker von FOCUS Online. Corona-News aus Deutschland und der Welt – die Topmeldungen: Polizei überwacht geschlossene Lokale am Ballermann (13.30 Uhr) +++ Maas droht Party-Urlaubern