während

Unterleibsschmerzen: So kann Sport gegen Schmerzen während der Periode helfen

Während die Periode für einige Betroffene kaum wahrnehmbar ist, ist sie für andere wiederum mit ausgeprägt starken Schmerzen kaum auszuhalten. Neben Wärmflasche, Tee und Schokolade hilft dann vor allem eines: viel Bewegung! Auch wenn es vielleicht im ersten Moment schwer fällt, vom Sofa hochzukommen – eine Runde Sport kann nun wahre Wunder wirken. Denn durch die Bewegung wird die Durchblutung im Körper angeregt, wodurch die Schmerzen verschwinden oder zumindest gelindert

Warum ist es schwer zu schätzen die Zahl der zusätzlichen Todesfälle durch Krebs verursacht durch die Unterbrechung des Dienstes während COVID-19

Jede Woche eine neue Figur kommt. Und trotz der Tatsache, dass Sie versuchen alle zu schätzen, die gleiche Sache—die Zahl der zusätzlichen Todesfälle durch Krebs verursacht sein könnten, die durch service-Unterbrechungen während der Pandemie—es gibt eine große Auswahl. Alles von 3.300 bis 60,000 so weit. Das ist, weil die Abschätzung der Auswirkungen von COVID-19 on cancer outcomes ist nicht eine einfache Sache zu tun. In der Tat, es ist fast

Telemedizin und E-mail-Bestellung Abtreibung möglich, in einigen Staaten während der Pandemie

Während die Corona-Virus-Pandemie, eine zunehmende Anzahl von Patienten, die sich auf Telemedizin. Aber diejenigen, die Abtreibungen immer noch Reisen musste, um Kliniken für die Versorgung – auch, wenn es um die Medikation, die Abtreibungen, die aus der Einnahme von ein paar Pillen. Dies liegt zum Teil an der US-amerikanischen Food and Drug Administration Vorschriften, die verlangen, dass mifepristone, einem der Medikamente in Abtreibung verzichtet werden in einer Klinik, Krankenhaus oder

Während coronavirus-Fälle spike in den Süden, der Nordosten scheint unter Kontrolle—hier ist was geändert

„Krankenhaus-Kapazität Kreuze Wendepunkt in der US-Coronavirus Hot Spots“—Wall Street Journal Das ist eine Schlagzeile, die ich hoffte, nie wieder sehen, nachdem die Zahl der coronavirus-Infektionen hatte, schließlich begann der Niedergang in der Nordost-und der Nordwest-Pazifik. Jedoch, die Pandemie hat sich jetzt verschoben, um den Süden und den Westen—mit Arizona, Florida, Kalifornien und Texas als „hot spots“. Zur gleichen Zeit, Fälle, Krankenhausaufenthalte und der Anteil der positiven tests in den Nordöstlichen

Studie zeigt, wie unser Gehirn aktiv bleiben, während vertraute, sich wiederholende Aufgaben

Neue Forschung auf früheren Ergebnissen in Mäusen, zeigt, dass unser Gehirn nicht zur Ruhe, auch wenn wir nicht lernen, etwas über die Welt um uns herum. Unsere Gehirne sind oft mit Computern, mit den erlernten Fähigkeiten und Erinnerungen gespeichert in den aktivitätsmustern von Milliarden von Nervenzellen. Aber neue Forschung zeigt, dass Erinnerungen an bestimmte Ereignisse und Erfahrungen kann nie niederlassen. Stattdessen werden die Aktivitätsmuster, die Informationen speichern können ständig ändern,

Während COVID-19, Frauen entscheiden sich für 'freebirthing' wenn homebirths nicht verfügbar sind, und das ist eine Sorge,

Die Pandemie ist aufgefordert einige Australische schwangere Frauen gebären zu Hause, ohne Hebamme oder eingetragene Gesundheits-Anbieter, nach einer Umfrage in dieser Woche. Eine andere Umfrage, die hilft zu erklären, warum. Die Anzahl der Frauen, die sagen, Sie haben entweder-oder denken „freebirthing“ ist in Bezug auf, wegen der erhöhten Gefahr für Mütter und Babys, wenn nicht erkannte Komplikationen oder Notfälle auftreten. So brauchen wir die Unterstützung von Frauen zu wählen, wo

Marihuana-Konsum während der Schwangerschaft steigert Risiko von Kindern, die Schlafprobleme

Die Verwendung von Marihuana während der Schwangerschaft, und Ihr Kind häufiger an Schlafstörungen als viel als ein Jahrzehnt später, entsprechend einer neuen Universität von Colorado in Boulder Studie von fast 12.000 Jugendliche. Veröffentlicht in Schlaf-Gesundheit: das Journal Der National Sleep Foundation, das Papier ist der Letzte link der pränatalen Verwendung von cannabis zu Entwicklungsstörungen bei Kindern und der erste, schlage vor, es kann Auswirkungen auf die Schlaf-Zyklen langfristig. Es kommt

Gesperrt und liquored up: Forschung enthüllt die Wahrheit über die Australier' trinken während der COVID-19

Forscher an der University of South Australia Ehrenberg Bass Institute for Marketing Science haben festgestellt, dass trotz Prognosen, dass die Sperrung möglicherweise eine Spitze im Alkoholkonsum, die Wahrheit ist, es gab sehr wenig Veränderung in Menschen Trinkgewohnheiten während der Einschränkungen. Nicht nur, dass insgesamt Weinkonsum Preise bleiben Recht stabil, aber die Leute eher kaufen Sie Ihren Wein aus der selben Region und Wein zu trinken, auf die gleiche Gelegenheiten. In

Einsamkeit erscheint nicht erhöhen während der Pandemie: Studie

Entgegen den Erwartungen, der sozialen (körperliche) Abgrenzung von Empfehlungen und stay-at-home-Bestellungen, setzen in den Vereinigten Staaten zu enthalten, die die Ausbreitung der COVID-19-Pandemie führte nicht zu einer Steigerung in der Einsamkeit unter den Amerikanern, entsprechend der Forschung veröffentlicht durch die amerikanische Psychologische Vereinigung. „Wir waren überrascht von der insgesamt Bemerkenswerte Widerstandsfähigkeit in Reaktion auf COVID-19,“ sagte Martina Luchetti, Ph. D., assistant professor an der Florida State University College of Medicine

Mütterlichen übertragung von COVID-19 zum baby während der Schwangerschaft ist selten, findet Studie

Übertragung von COVID-19 von der Mutter auf das Kind während der Schwangerschaft ist selten, und die rate der Infektion ist nicht größer, wenn das baby vaginal geboren, gestillt oder erlaubt Kontakt mit der Mutter, entsprechend einer neuen Studie. Die Forschung fand auch, dass Babys, die es Taten, die positive test für COVID-19, waren meist asymptomatisch. Die Ergebnisse sind veröffentlicht in BJOG: Eine Internationale Zeitschrift für Geburtshilfe und Gynäkologie. Viele der