Weg:

Entdeckung ebnet den Weg für die Sperrung malaria-übertragung in Brasilien

Die Bakterien, die die form der Darm-mikrobiota Einfluss auf wichtige Prozesse des menschlichen Körpers, wie Verdauung, Nährstoffaufnahme, und die Verteidigung gegen Krankheitserreger. Die gleiche Art von Beziehung ist in den meisten Tieren, einschließlich in der Anhopheles darlingi Moskito, der wichtigste Vektor der malaria in Brasilien. In diesem Fall Insekten, die Zusammensetzung der Darm-mikrobiota angezeigt wird, um zu bestimmen, die die Anfälligkeit für eine Infektion durch Plasmodium vivax – Spezies sind

Simulationen deuten embryo-Auswahl, basierend auf Eigenschaften wie Körpergröße oder IQ ist noch weit Weg

Es wurden Bedenken über die Idee des „designer-Babys“ für fast so lange wie die in-vitro-Fertilisation und Technik, Bildschirm Embryonen nach Erbkrankheiten bestanden haben. Während die letzten Geburten, die aus menschlichen embryonalen CRISPR Bearbeiten haben weltweit verstärkten Aufmerksamkeit für diese Probleme, die derzeit der praktikabelste Ansatz zur genetischen „Verbesserung“ der Embryonen Präimplantationsdiagnostik-screening von IVF-Embryonen. Aber laut einer Studie publishing-21. November in der Zeitschrift Cell, die Fähigkeit, wählen Sie für die Eigenschaften,

Prognose dengue: Herausforderungen und einen Weg nach vorne

Ein internationales team hat die Verbesserung der dengue-Infektion Ausbruch Vorhersagen, Hervorhebung der Herausforderungen, die Forscher konfrontiert, wenn Sie versuchen zu bauen erfolgreiche zukunftsmodelle. Dengue-Fieber ist eine durch Stechmücken übertragene Virusinfektion, die am häufigsten gefunden in der Karibik, Nord-und Südamerika sowie Südostasien. Die Infektion ist in der Regel mild, kann aber auch dazu führen, eine schwere Grippe-ähnliche Symptome und kann lebensbedrohlich sein. Nach Angaben der World Health Organization, bis zu 100

Implementierung von best practices: Der optimale Weg, um Ansatz-Sicherheit

Security-Technologien und Strategien war noch nie wichtig, in der Gesundheitsversorgung, als Sie es heute sind. Healthcare-Anbieter-Organisationen sind eines der top-Ziele der Hacker heute. Die kriminellen sind auf der Suche für diesen wertvollen elektronischen Patientenakten, die Holen einen saftigen Preis auf dem dark web. Gesundheitswesen CIOs und CISOs haben, zu errichten mächtige Verteidigung zu halten, die übeltäter im Zaum zu halten. Und es sind gute Ansätze zu treffen, um das Gesundheitswesen

Ruhestand? Wohl kaum: Bei 99, die in dieser bahnbrechenden Herz Arzt noch den Weg

Zu 99 Jahre alt, die meisten Menschen sind nicht verpflichtend in die komplexe Forschung finanziert von den Nationalen Instituten der Gesundheit (NIH). Dr. Jeremiah Stamler ist keine gewöhnliche person. Der Autor und co-Autor von Hunderten peer-reviewed Studien und Bücher, Stamler cutting-edge-Forschung in der Herz-Kreislauf-Gesundheit Auswirkungen von lifestyle-Faktoren wie Ernährung, Rauchen, diabetes, Cholesterin und Blutdruck zitiert wurde mehr als 25.000 mal und es geprägt hat, die öffentliche Politik für Jahrzehnte. „Es

Eine genauere Weg, um zu Messen, Schmerzen bei Mäusen

Seit Jahrzehnten, biomedizinische Forscher das Verhalten der Maus zu studieren Schmerzen, aber einige Forscher haben die Frage aufgeworfen, die Genauigkeit der Interpretationen, wie Mäuse Schmerzen. Nun, Rutgers University–Camden Neurowissenschaftler Nathan Fried und Kollegen von der University of Pennsylvania haben eine Methode entwickelt, die mehr kann eine genaue Beurteilung von Schmerzen bei Mäusen, die dazu führen könnten Forscher entdecken neue Wege zur Behandlung von Schmerz bei menschlichen Patienten. „Wenn ich berühre

Kristen Bell ' s Angst und Depression Wurden Schrecklich—aber Sie Endlich einen Weg Gefunden, zu Bewältigen

Einen überladenen Zeitplan kann eine große Maut auf Ihre geistige health—und nicht auch Prominente sind befreit von dieser Art of Druck. Kristen Bell weiß das aus Erfahrung. Die Schauspielerin, die gerade enthüllt die Sie sich selbst gefunden cycling zwischen Angst und depression diese Vergangenheit month weil Sie versucht hatte, Sie zu erfüllen jede Verpflichtung auf Ihrem überfüllten Kalender. "Und it's waren schrecklich," Sie shared in a keynote-Vortrag am letzten week's MINDBODY FETT-Konferenz in Kalifornien, die vorgestellten

Wackeln es schlägt einen Weg für eine bessere Leistung in der Schule

Marschieren, wackeln und klopfen, ein schlagen, aids, junge Kinder entwickeln Ihre selbst-Regulierung Fähigkeiten und Verbesserung der Schulreife, wie gezeigt, in neu-veröffentlicht QUT Frühpädagogik. Associate Professor Kate Williams entwarf eine low-cost-Vorschul-Programm den Fokus ausschließlich auf Rhythmus und Bewegung Aktivitäten im Zusammenhang mit den Nervenbahnen im Gehirn zu unterstützen, aufmerksamkeitsbezogene und emotionale Entwicklung. „Glaube, Köpfe, Schultern, Knie und Zehen aber die Aktionen nach hinten, während Sie singen leitet. Es tricks das Gehirn

Labor-Studie ebnet Weg für neuen Ansatz zur Behandlung von Haarausfall beim Menschen

Japanische Wissenschaftler entwickelten eine effiziente Methode zur erfolgreichen Generierung von Haar-Wachstum in nacktmäusen. Die neue Methode kann vergrößert werden und zeigt daher großes Potenzial für die klinische Anwendung in der menschlichen Haare, die regenerative Therapie. Ihre Ergebnisse wurden veröffentlicht am Mai 9, 2019 in Biomaterialien. Mehrere Faktoren tragen zu menschlichem Haar-Verlust: Es kann erblich bedingt sein, oder es kann auftreten als Folge von Alterung, hormonelle Störungen oder die Behandlung mit

Labor-Studie ebnet Weg für neuen Ansatz zur Behandlung von Haarausfall beim Menschen

Japanische Wissenschaftler entwickelten eine effiziente Methode zur erfolgreichen Generierung von Haar-Wachstum in nacktmäusen. Die neue Methode kann vergrößert werden und zeigt daher großes Potenzial für die klinische Anwendung in der menschlichen Haare, die regenerative Therapie. Ihre Ergebnisse wurden veröffentlicht am Mai 9, 2019 in Biomaterialien. Mehrere Faktoren tragen zu menschlichem Haar-Verlust: Es kann erblich bedingt sein, oder es kann auftreten als Folge von Alterung, hormonelle Störungen oder die Behandlung mit