Wer

Wer erfindet eine Corona-Virus-Impfstoff wird die Kontrolle des patent – und, was noch wichtiger ist, wer bekommt, es zu benutzen

Mit Forschungslabors auf der ganzen Welt Rennen zu entwickeln, die eine Corona-Virus-Impfstoff, eine einzigartige Herausforderung entstanden: wie das Gleichgewicht geistiges Eigentum im Dienst der Allgemeinheit. Fragen des Patentschutzes und der Zugriff auf diese Patente hat, aufgefordert, einer internationalen Gruppe von Wissenschaftlern und Juristen zu etablieren, die den Offenen COVID Versprechen. Diese Bewegung fordert die Organisationen frei zur Verfügung stellen, Ihre bestehende Patente und Urheberrechte im Zusammenhang mit Impfstoff-Forschung zu erstellen,

Coronavirus kann nie vergehen: WER

Das neue coronavirus kann nie Weggehen und Bevölkerungen rund um die Welt wird lernen müssen, zu Leben, wie es die Weltgesundheitsorganisation warnte am Mittwoch. Da einige Länder rund um die Welt beginnen allmählich nachlassen lockdown Beschränkungen in einem Versuch zu stoppen die neuartige coronavirus von der Verbreitung, die, DIE sagte, es kann nie ausgelöscht werden ganz. Das virus tauchte erstmals in Wuhan in China Ende letzten Jahres und hat sich

COVID-19 10-mal tödlicher als die Schweinegrippe: WER

Das neuartige coronavirus ist 10 mal tödlicher als die Schweinegrippe, und das verursachte eine Globale Pandemie im Jahr 2009, die Welt-Gesundheits-Organisation sagte am Montag, betont, eine Impfung notwendig wäre, um vollständig zu stoppen die übertragung. WER Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus sagte ein virtuelles briefing in Genf, dass die organisation kontinuierlich lernen über das neue virus, das pauschal den Globus, die jetzt getötet, fast bis zu 115.000 Menschen infiziert und mehr

Weltweite virus-sperren verfügen, WER warnt junge Leute "nicht unbesiegbar"

Hunderte von Millionen von Menschen weltweit der Startschuss für das Wochenende unter einem coronavirus lockdown, als die Globale Zahl der Todesopfer beschleunigte scharf und der World Health Organisation warnte der junge Sie waren „nicht unbesiegbar“. Die Pandemie hat sich komplett umgeworfenen Leben auf dem gesamten Planeten, stark einschränken der Bewegung von großen Bevölkerungsgruppen, das Herunterfahren Schulen und Unternehmen, und zwingen Millionen von zu Hause aus arbeiten—während viele haben Ihre Lebensgrundlage

Coronavirus aktuell: Wer sollte sich jetzt impfen lassen?

Dieser Beitrag wurde zuerst auf Brigitte.de veröffentlicht. Die Corona-Pandemie beherrscht unseren Alltag – und wird es auch noch eine Weile tun. In Deutschland steigen die Zahlen der Erkrankungen weiter an, soziale Kontakte werden weiter eingeschränkt. Jetzt gilt es nicht nur sich selbst, sondern vor allem die Risikogruppe zu schützen. In diesem Zuge wird immer wieder von einer Pneumokokken-Impfung berichtet. Die Welt nach Corona Die Krise kann eine Chance sein –

Coronavirus Drogen: Wer macht was, und Wann Sie kommen könnte

Pharma-und Forschungslaboren auf der ganzen Welt Rennen zu finden, Impfstoffe und Behandlungen für das neue coronavirus, mit einer Vielzahl von verschiedenen Technologien. Nach Benjamin Neuman, Virologe an der Texas A&M University-Texarkana, Immunisierung gegen den Erreger ist ein long shot: Es hat nie eine sehr erfolgreiche human-Impfstoff gegen jedes Mitglied der coronavirus-Familie. „Das wird eine Menge von Versuch, eine Menge Fehler, aber wir haben eine Menge von Optionen, um zu versuchen,“

WER sagt, "Fenster der Gelegenheit" zu stammen virus 'Verengung'

Die Weltgesundheitsorganisation warnte am Freitag, dass die Fenster der Gelegenheit zu Stammzellen das neue Corona-Virus-Ausbruch am schrumpfen war, inmitten Besorgnis über einen Anstieg in Fällen ohne klare Verbindung zu China. WER Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus hat für Wochen Bestand die geringe Zahl der Fälle von COVID-19 außerhalb des Epizentrum der tödlichen Ausbruch in Chinas zentraler Provinz Hubei präsentiert ein „window of opportunity“ zu enthalten, die eine internationale Ausbreitung. Aber am

WER warnt, der "sehr ernste" Globale Bedrohung durch Viren

Das Haupt der Welt-Gesundheit-Organisation am Dienstag davor gewarnt, das neuartige Corona-Virus sei eine „sehr ernste Bedrohung“ für die Welt eröffnet er eine Konferenz zur Bekämpfung der Epidemie. „Mit 99% der Fälle in China, dieses bleibt sehr viel eine Notfall-für das Land, sondern eines, das hat eine sehr ernste Bedrohung für den rest der Welt“, Tedros Adhanom Ghebreyesus, sagte Sie in Genf. Rund 400 Wissenschaftler untersucht, wie das virus übertragen wird

Weltweite Verknappung von anti-virus-Masken: WER chief

Bildnachweis: CC0 Public Domain Die Welt der Masken und andere Schutzausrüstung gegen das neuartige coronavirus, der Welt-Gesundheits-Organisation Chef warnte am Freitag. „Die Welt steht vor einem chronischen Mangel an der persönlichen Schutzausrüstung,“ Tedros Adhanom Ghebreyesus sagte der WHO-Vorstand in Genf. Er sagte, er würde sprechen, um die Mitglieder des supply-chain-Netzwerk für die persönliche Schutzausrüstung, zu versuchen und zu beheben, Engpässe in der Produktion. WER Anfang dieser Woche sagte, es hatte

Erinnern Lil BUB: Eine Kleine Katze, Die Wird für Immer eine Große, Nachhaltige Auswirkungen im Tierschutz

blog_lil-bub-tribute_120519_main.jpg Diese Woche würden wir gerne etwas Zeit nehmen, um zu Ehren eine Katze, die seit Jahren ein geliebtes Symbol und Katze-champion für die speziellen Bedürfnisse der Tiere. Obwohl Lil BUB verstarb leider in dieser Woche, der acht-Jahr-alte Katze wird nie vergessen werden, hier bei der ASPCA, wie wir sind sicher, Sie werden gehalten in den Herzen so vieler Menschen im ganzen Land. blog_lil-bub-tribute_120519_body1.jpg Sie wissen vielleicht, Lil BUB aus