wird

Augenringe: Wodurch sie entstehen und wie man sie los wird – Heilpraxis

Wie lassen sich Tränensäcke reduzieren? Die Dermatologin Dr. Amy Kassouf gibt verschiedene Tipps, was gegen geschwollene Tränensäcke an den Augen unternommen werden kann, wenn diese mit der Zeit immer weiter zunehmen. Es gibt nach Aussage der Expertin viele verschiedene Gründe, warum Menschen sogenannte Tränensäcke und Augenringe entwickeln: Durch Schlafmangel können sowohl Schwellungen als auch dunkle Augenringe unter den Augen entstehen. Dehydrierung kann dazu führen, dass die Haut um die Augen

Der zweite Lockdown wird zur starken psychischen Belastung – nicht nur für psychisch Erkrankte

Die Corona-Maßnahmen sorgen für massive Einschnitte in die Alltagsstruktur, die besonders für psychisch Kranke wichtig ist. Gleichzeitig leidet die Versorgung psychisch Erkrankter unter der Pandemie und auch die Allgemeinbevölkerung ist so belastet wie nie zuvor in der Pandemie. Die am 23. März veröffentlichte Sondererhebung "Deutschland-Barometer-Depression" von der Stiftung Deutsche Depressionshilfe und der Deutsche Bahn Stiftung zeigt erschreckende Zustände auf. Befragt wurden 5135 Personen zwischen 18 und 69 Jahren aus einem repräsentativen

Mit Cannabis durch Corona: Wird in der Pandemie mehr gekifft? – Heilpraxis

Besser Tütchen drehen als am Rad? Studien zeigten bereits, dass viele Menschen während der Corona-Pandemie mehr Alkohol konsumieren. Neue Befragungen aus der Drogenforschung legen nun nahe, dass offenbar auch mehr Cannabis konsumiert wird. Hinweise darauf liefert das Centre for Drug Research an der Frankfurter Goethe-Universität, die der Deutschen Presse-Agentur (dpa) vorliegen. Allerdings gibt es auch Faktoren, die den Konsum eindämmen, wie Drogenforscher Bernd Werse erklärt. Cannabis-Konsum vor der Pandemie rückläufig

Pressekonferenz live: "Es wird schwieriger, das Virus im Zaum zu halten" – RKI-Chef Wieler warnt vor Mutanten

Corona-Pressekonferenz in Berlin: „Es wird schwieriger, das Virus im Zaum zu halten“ – RKI-Chef Wieler warnt vor Mutanten Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), Lothar Wieler, der Präsident des Robert-Koch-Instituts (RKI), und Nordrhein-Westfalens Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) informieren in der Bundespressekonferenz in Berlin über die aktuelle Lage in der Coronavirus-Pandemie. Verfolgen Sie die Pressekonferenz im Livestream des stern-Partners n-tv oben. Spahn verteidigt die Entscheidungen von Bund und Ländern am Montag und kündigt eine

Wenn aus einem allergischen Schnupfen mehr wird

Pollenallergiker sind durch Heuschnupfen in der Lebensqualität beeinträchtigt. Sind die Schleimhäute zu lang entzündet und geschwollen, kann sich noch eine Nebenhöhlenentzündung aufsatteln – und das gar nicht so selten! Es kribbelt in der Nase und juckt in den Augen? Hilfe, die Pollen sind wieder am Start – ganz unbeeindruckt von Abstandsregeln und Homeoffice. Äußerlich zeigt sich die pollenbedingte Rhinitis primär mit den Symptomen Niesen, klarer Fließschnupfen und Bindehautentzündung. Darüber hinaus

ABDA ernennt Schmidt zum Ehrenpräsidenten, Becker wird DAV-Ehrenvorsitzender

Die ABDA hat ihren ehemaligen Präsidenten Friedemann Schmidt zum Ehrenpräsidenten ernannt. Darüber informiert die Bundesvereinigung jetzt in ihrem Newsroom. Auch Ex-DAV-Chef Fritz Becker wird demnach geadelt. Friedemann Schmidt aus Sachsen ist zum Ehrenpräsidenten der ABDA ernannt worden. Das schreibt die Standesvertretung am heutigen Freitag in ihrem hauseigenen Newsroom. Schmidt hatte für zwei Amtszeiten an der Spitze der Bundesvereinigung gestanden, war dann aber bei der Mitgliederversammlung im Dezember 2020 nicht wieder

Kassenärzte-Chef Gassen: Harter Lockdown wird scheitern -  270.000 Einreisen aus Corona-Risikogebieten

Die Coronavirus-Pandemie hält Deutschland fest im Griff: Der bundesweite Lockdown gilt seit Mittwoch, 16. Dezember. Am Freitag wurden erneut mehr als 30.000 Neuinfektionen gemeldet. Alles Wichtige zur Corona-Pandemie finden Sie hier im News-Ticker von FOCUS Online. Topmeldungen zur Coronavirus-Pandemie am 18. Dezember Schweiz erteilt Zulassung für Impfstoff von Biontech und Pfizer (10.48 Uhr) Neue Corona-Variante: Johnson beruft Sondersitzung ein (07.43 Uhr) Corona-Impfstoff von Moderna erhält Notfallzulassung in den USA (07.03 Uhr) Coronavirus

Verifikationspflicht wird in England 2021 aufgehoben

Mit dem Brexit steigt Großbritannien am 1. Januar 2021 auch aus dem europäischen Arzneimittelfälschungsschutzsystem aus. Fertigarzneimittel von den betroffenen Inseln sind danach nicht mehr verifizierungspflichtig. Die ABDA informiert, dass sich Apotheker beim Ausbuchen in der Regel danach orientieren können, ob sich auf der Verpackung ein aufgedruckter Data-Matrix-Code befindet oder nicht.   Wie viele in den letzten Jahren festgestellt haben, ist der Brexit kein Termin, sondern ein Prozess. Zunächst war der 29.

Schleswig-Holstein wird als letztes Bundesland zum Corona-Risikogebiet

Schleswig-Holstein startet als Corona-Risikogebiet in die neue Woche. Am Sonntagabend meldete die Landesregierung 51,6 Infektionen je 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen. Damit überschritt Schleswig-Holstein als letztes Bundesland in Deutschland den wichtigen Warnwert von 50,1. Seit dem 17. November hatte der Norden darunter gelegen. Schleswig-Holstein aber hat immer noch eine der geringsten Inzidenzen im Vergleich der Bundesländer. Im benachbarten Mecklenburg-Vorpommern wurde am Sonntag ein Wert von 50,6 gemeldet. Mit Stand 6. Dezember 0.00

Trotz positivem Corona-Test: Paar fliegt nach Hawaii- und wird am Flughafen festgenommen

Eine Familie aus Seattle trat trotz bekannter Corona-Erkrankung ihren Flug nach Hawaii an. Bei der Ankunft wurden die Eltern verhaftet. Den beiden wird nun vorgeworfen, die anderen Fluggäste fahrlässig gefährdet zu haben. Ein Paar aus Seattle flog am Mittwoch mit ihrem vierjährigen Sohn von San Francisco nach Lihue auf Hawaii – obwohl sie zuvor positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. Wie „ABC News“ berichtet, sollen die beiden noch in Seattle